PA-Anlage [Hilfe]

von popel11, 19.11.06.

  1. popel11

    popel11 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.06
    Zuletzt hier:
    14.09.10
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.11.06   #1
    So , wir suchen eine PA-Anlage zum proben. Die Anlage sollte sich gegen 2 Gitarrenverstärker (100watt und 60watt) , ein Schlagzeug und bald noch einen Bassverstärker durchsetzten können.

    Im Moment wird an einem 100Watt Marshall gesungen. Da kommt aber mehr oder weniger nur Gebrumme oder Gepfeife raus.:p

    Jetzt suchen wir eine PA-Anlage die bezahlbar ist. Sie sollte aus aktiven Boxen (ich denke mal 2) und einem passiven Mixer (4 Eingänge) bestehen.

    Was gibts denn da so ? Sagt bitte eure Meinung und macht mir Vorschläge für mögliche Sets oder einzelne Teile. :rolleyes:

    Vielen Dank im Vorraus
     
  2. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.122
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 19.11.06   #2
    Lese Dir mal die ersten 10-20 Treads hier durch ,dann hast Du schon mal einen ungefähren Überblick.
    Haben wir schon mindestens 1000 mal gemacht(hier in den Treads Proberaum u.o Amps /Boxen),also lese erstmal mindesten ein paar durch ,dann weisst Du in etwa was auf dich zukommt.
    Dann kannst Du auch deine Frage viel konkreter stellen.
    Ansonsten gibt es hier auch noch einen PA-Fragebogen den Du erstmal ausfüllen kannst,damit wir überhaupt wissen wohin die Reise gehen soll.
     
  3. popel11

    popel11 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.06
    Zuletzt hier:
    14.09.10
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.11.06   #3
    Sry , ich bin Schlagzeuger und habe von diesem Thema keine Ahnung.

    Habe auch schon min. 5 Threads gelesen und werde daraus nicht schlau.

    Wo gibt es diesen Fragebogen den du angesprochen hast ?

    Ciao
     
  4. ulze

    ulze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    10.12.11
    Beiträge:
    792
    Ort:
    Burghausen/Burgkirchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    805
    Erstellt: 19.11.06   #4
  5. popel11

    popel11 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.06
    Zuletzt hier:
    14.09.10
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.11.06   #5
    Fragebogen
    So hier der Fragebogen.
    Bei einigen Sachen wusste ich nicht was das ist.

    über Uns:
    Wir sind 5 Leute (2 Gitarren , Bass , Schlagzeug , Sänger) und suchen eine PA für den Gesang. Im Moment wird über einen 100 Watt Marshall gesungen , das hört sich aber nicht besonders toll an.

    1.) Anwendung
    a) Musikart:

    [ ] Konserve
    [ ] Sprache
    [ ] Verleih
    [ ] Livemusik (Band/Orchester)
    [x] Proberaum

    Stil: Punk

    Bandbesetzung/Abnahmewünsche: Gitarre, Bass, Schlagzeug.// Nur Gesang muss abgenommen werden.


    b) Größe und Location der Veranstaltungen:


    [ x] nur Proberaum, Gigs bis ca. 50 Leute
    [ ] ...bis ca. 100 Leute
    [ ] ...bis ca. 200 Leute
    [ ] ...bis ca. 300 Leute
    [ ] ...bis ca. 500 Leute
    [ ] ...bis ca. ____ Leute...

    Location qm meist:

    [x] 50qm
    [ ] 100 qm
    [ ] 200qm

    [ ]genaue Abmessung (falls bekannt):


    obige Angaben für [x] Indoor oder [ ] Outdoor/Zelt.

    c) Anzahl und Art der Boxen:


    [ ] komplettes Front-System
    [x] Mid/High-Speaker Anzahl: 2
    [ ] Subwoofer
    [ ] Monitore: Anzahl:
    [ ] komplette PA: Front und Monitore

    d) Aktiv/passiv

    [x] aktiv
    [ ] passiv
    [ ] egal/was will der von mir?


    2.) Budget

    erwünscht:
    absol. Maximum: 400-500€

    3.) vorhandenes Equipment (falls weitere Nutzung erwünscht):

    2 Gitarrenverstärker 100 Watt , ein Schlagzeug und ein Bassverstärker(Watt weiß ich jetzt im Moment nicht)


    4.) Klangliche Ansprüche:

    [ ] sollt halt zum Proben reichen
    [x] sollt klingen
    [ ] sollt exzellent klingen


    5.) Zukunftsfähigkeit:

    [ ] wir wechseln eh ständig die Belegschaft
    [ ] mittelfristig sollts schon halten
    [x] wir halten ewig!

    6.) Mischpult

    Anzahl Monokanäle:4
    Anzahl Auxe: -?-
    Anzahl Subgruppen: -?-

    Sonstiges:

    [x] integrierte Effekte
    [ ] Meterbridge

    7.) Effekte/Siderack:

    gewünschte Effekte: Hall
     
  6. richi002

    richi002 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.06
    Zuletzt hier:
    5.07.12
    Beiträge:
    165
    Ort:
    Burgstädt
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    225
    Erstellt: 19.11.06   #6
    Sorry, aber ich muss dir ert ein mal die Illusion nehmen.

    Euch fehlen also laut Fragebogen ein Mischpult mit Hallgerät, Mikrofone (oder sind da welche vorhanden? gehört auch mit in den Fragebogen. Am besten du fügst das noch mit Edit in den Fragebogen), Kabel (das Gleiche wie oben), zwei Aktivboxen die klingen und auch halten.

    Aber ihr habt nur 400€ zur verfügung. Das ist nicht mal mit dem billgisten Zeug zu machen, was halbwegs klingt. Oder ihr kauft euch Schrott von E-Bay spielt ein mal darüber, zerstört dadurch die Boxen und seid am Ende komplett ohne neue Gesangs PA. Auserdem fehlen noch die 400€ in eurer Kasse, die ihr nie wieder sehen werdet.
    Wenn ihr euch eine einzige gute Aktivbox kauft und da direkt mit dem Mikrofonkabel rein geht und ihr nur die Box neu kaufen müsst, wäre es möglich eine Lösung zu finden. Oder ihr spart, bis ihr das doppelt bis dreifache habt. Dann kann auch eine gescheite Lösung erreicht werden.

    Gruß
    Martin
     
  7. popel11

    popel11 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.06
    Zuletzt hier:
    14.09.10
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.11.06   #7
    Danke für den Beitrag, sieht so aus als würde aus der PA nichts werden :-(

    Mikros und Kabel sind da.
    Bringt das was sich nur eine Box zu kaufen und da das Mikro reinzustecken ?


    Danke
     
  8. Niedi

    Niedi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.06
    Zuletzt hier:
    25.12.15
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    823
    Erstellt: 21.11.06   #8
    das klingt nicht so richtig one Mikro preamp


    wir haben für ca. 400 Euro einen Powermixer und 2 Boxen bekommen, natürlich gebraucht, und es klingt eigendtlich nicht schlecht, der Mixer hat sogar alle möglichen Effekte ... flanger chorus delay hall ,reversed hall... , laut gehts auch

    also ich würd nach gebrauchten Pa equipment schaun!
     
  9. richi002

    richi002 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.06
    Zuletzt hier:
    5.07.12
    Beiträge:
    165
    Ort:
    Burgstädt
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    225
    Erstellt: 22.11.06   #9
    Es wird aber auch schwer werden etwas vernünftiges in deiner Preisklasse zu finden. Meistens verkaufen nur PA-Verleihe ihr gebrauchtes Equipment um Platz zu machen. Preislich wird es dich aber immer noch erschlagen. Wenn du Glück hast findest du etwas aus einer Bandauflösung.

    Es wäre für dich von Vorteil, wenn du, fals dir etwas ins Auge gestochen ist, einfach einen Link dazu postest. Wir können dir sagen, ob du dir Schrott oder ein echtes Schnäpchen rausgefischt hast:great:

    Edit: hab gerade dieses Angebot in deiner Preisspanne gefunden. Frag mal an, was das exakt für Boxen und Mischpult sind und schreibe es dann rein.

    Gruß
    Martin
     
  10. popel11

    popel11 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.06
    Zuletzt hier:
    14.09.10
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.11.06   #10
    Dankeschön :great: Hab gerade mal eine Mail geschrieben.
    Wenn Antwort kommt gebe ich bescheid.

    Gruß
     
  11. WolleBolle

    WolleBolle Studio & Bühnen MOD Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.11.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    8.574
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.544
    Kekse:
    45.383
    Erstellt: 23.11.06   #11
    Na das ist wieder mal einer der Fälle, die ganz schwer zu realisieren sind! 500 Euronen sind schon sehr wenig!

    Du willst erst einmal nur für Gesang was haben, ok, dann als erstes mal ein kleines Pültchen:

    http://www.musik-service.de/behringer-xenyx-1002-fx-prx395754404de.aspx

    da hast Du dann auch ein paar Effekte mit drin. Zum Anfang dann mal eine Box, Du willst aktiv, da empfiehlt sich eigentlich nur sowas:

    http://www.musik-service.de/Lautsprecher-Box-dB-Technologies-Basic-200-prx395744977de.aspx

    das ist dann aber auch schon unterste Schiene. Wenn Ihr vor haben solltet, das ganze zu erweitern, um die komplette Band abzunehmen, würde ich anstatt des kleinen Pultes, doch schon ein größeres empfehlen. In etwa diesem hier:

    http://www.musik-service.de/PA-Mischpulte-Yamaha-MG-16-6-FX-prx395679593de.aspx

    Aber dann bist Du mit Deinem Budget schon fast am Ende und hast kein Geld mehr für ne Box!

    Der Vorschlag mit dem Verkaufsangebot des Inkel PM, ich weiß nicht, das würde ich dann doch lieber sein lassen. Kenne die Firma jetzt nicht, aber wenn ich mal so google, dann würde ich eher davon abraten! Aber vielleicht liege ich da auch falsch und ein anderer User sagt noch was dazu! Zumal was willst Du mit nem Powermixer, wenn Du aktiv fahren willst? Und das Teil hat auch schon so einiges auf dem Buckel, was das nun für Boxen sind geht aus dem Angebot auch nicht hervor!

    Wolle
     
Die Seite wird geladen...

mapping