PA-Bewertung

von topo, 30.10.07.

  1. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    8.065
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    566
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 30.10.07   #1
    Bekannte (8 Mann-Coverband) von mir, haben mich gebeten, etwas zu dieser PA zu sagen, die ihnen angeboten worden ist.

    Leider kenne ich die Anlage nicht und kann sie mir auf grund der Entfernung auch nicht anschauen und anhören.

    Ggf. könnt ihr mir mal eure Meinung dazu sagen.

    4 x DML-1122 Topteile
    2 x DML-2181 Subbässe (je 2 x 18")
    2 x DMC-1122 B DeltaMax Controler für Mittel /Hochton
    2 x DMC-2181 DeltaMax Controller für Subbässe
    2 x Crest Audio 4801 Endstufen für Mittel / Hochton (Amp Rack)
    2 x Bell PCX-9024 Endstufe für Subbässe (im Amp Rack)
    2 x 9HE DD Amp Mit Endstufen und Controller Rack
    12 x Flugösen ca.12 Flugösen zum hängen

    Die Anlage soll sich in einem guten Zustand befinden und wenig gebraucht worden sein.

    Das ist erst einmal alles, was ich an Infos habe.


    Topo :cool:
     
  2. mix4munich

    mix4munich Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.02.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.687
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1.300
    Kekse:
    25.118
    Erstellt: 31.10.07   #2
    E-Voice Deltamax war mal state of the art. Dürfte immer noch taugen. Ich jedenfalls hätte das Zeug auch gerne :-)

    Viele Grüße
    Jo
     
  3. topo

    topo Threadersteller HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    8.065
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    566
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 31.10.07   #3
    Was wäre denn in der heutigen vergleichbaren Leistungs (Preis) Klasse eine vergleichbare "state of the art PA"?

    Ich kann die EV Sachen im Moment schwer "greifen".....................:o


    Topo :cool:
     
  4. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 31.10.07   #4
    ich glaube, das ist das system, was jürgen im Megaphon stehen hat (hatte?).
    klingt obergeil!!!
    ist das im hintergrund mit den 2 tops übereinander
     

    Anhänge:

  5. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.665
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 01.11.07   #5
  6. Jonas23

    Jonas23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.07
    Zuletzt hier:
    19.02.13
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.11.07   #6
    Also meiner Meinung nach ist E-Voice immer geil, zumindest was ich bisher an Lautsprecher von denen gehört hab' und wenn's der Profi mit dem gerade genannten gleichsetzt ist es echt gut. Des Komplettsystem von Dynacord hatte ich mal im März dieses Jahres zu nem Gig ausgeliehen *Wow*.
     
  7. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.665
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 01.11.07   #7
    Ich kenne auch Sachen von EV die weniger prickelnd sind, da ist deine Aussage doch ein
    wenig zu pauschal ;)
    Aber du hast insofern recht, das die meisten Produkte von EV schon in einer anderen Liga spielen,
    als das Zeugs für 400 EUR , nachdem hier im Board sehr oft gefragt wird. :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping