Pa für Funk

von viktoraigner, 12.04.04.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. viktoraigner

    viktoraigner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.04
    Zuletzt hier:
    19.04.04
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.04.04   #1
    HI!
    Ich habe eine Jazz/Funk Band (Tower of Power...)
    Wir bräuchten ine Pa für unseren Proberaum.
    Wir haben:
    Saxophon
    Trompete
    Keyboard
    Gesang für die wir eine kleine PA bräuchten(gitarre und Bass eigene laute Verstärker).
    Ich hätte mir Vorgestellt einen Powermixer:

    Behringer Europower PMX-1000

    und eine Box:

    Yamaha s-155 pa Box

    Meine Frage jetzt:Sind die sachen gut welche sonst?
    Sollte ich lieber einen Verstärker dazugeben?
    Sollte ich PAssiv Mixer und Aktiv Boxen nehmen?
    Wäre Gesangsanlage wie zb LEEM KA 1210 N oder andere besser?


    Bitte antworten.
    LG Viktor
     
  2. viktoraigner

    viktoraigner Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.04
    Zuletzt hier:
    19.04.04
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.04.04   #2
    Noch zur Information.
    Ich wollte mir zuerst eine Box kaufen und später eine 2.
    damit ich nicht auf schrott herumsitze
     
  3. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    10.622
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.932
    Kekse:
    23.903
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping