PA für großen Auftritt ??

von slayer66, 31.08.04.

  1. slayer66

    slayer66 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    334
    Ort:
    Konz
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    247
    Erstellt: 31.08.04   #1
    Hallo zusammnen,
    wir haben am 11 September einen größeren Auftritt etwa 400 Leute und der Mann der uns die PA machen wollte liegt im Krankenhaus. wo kriegt man ne PA her die Bezahlbar is wir verdienen 300€ bekommt man dafür was?
    Für Schlagzeug, Verstärker(3) und Gesang abzunehmen.......

    Gibt mir Adressen oder sonst was egal

    Vielen vielen dank

    THE SLAYER66
     
  2. FranceArno

    FranceArno Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    8.09.14
    Beiträge:
    1.133
    Ort:
    Untererlinghagen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 31.08.04   #2
    Na klar, für 300 Euros bekommt man was. Und zwar in Burundi. Oder Nepal.

    Aber mal im Ernst: Es wird schwer, wenn Ihr auch noch was vom Kuchen abhaben wollt. Und bei 400 Leuten muss man einen Verleiher erwischen, der das Geld nicht braucht und Mitleid mit armen Musikern hat. Davon kenne ich aber keinen.

    Adressen kann man Euch aber nur nennen, wenn Du mal sagst, wo Du herkommst bzw. wo der Gig sein soll. Denn mehr als 10km wird wohl kaum ein PA-Mann fahren wollen für das Geld.

    Andererseits muss ich mich nicht wundern, dass die Preise im A.... sind, wenn hier alle Bands Preisdumping der schlimmsten Sorte betreiben und dann nicht wissen, wie sie an eine PA kommen. Ein Job mit Band und PA für 400 Leute muss vierstellig kosten. So Bands haben es eigentlich verdient, kräftig draufzuzahlen.
    Sorry, aber das muss mal gesagt werden.
     
  3. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    10.622
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.932
    Kekse:
    23.903
    Erstellt: 01.09.04   #3
    Hat der Mensch im Krankenhaus nicht evtl. einen Kumpel, der ihn vertreten kann? Immerhin wäre dann die Frage, wo ihr das Equipment herbekommt, geklärt...

    Jens
     
  4. Z_I_P

    Z_I_P Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.04
    Zuletzt hier:
    22.06.11
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 02.09.04   #4
    Hmmmm....ein Auftritt vor 400 Leuten......ihr bekommt 300€ UND sollt auch noch die Anlage stellen ?
    Ist da bei den Vertragsverhandlungen vielleicht irgendetwas schief gegangen ;) ?
    Wie sehen denn die räumlichen Verhältnisse so aus?

    Aber für 300€ sehe ich auch eher schwarz.
     
Die Seite wird geladen...

mapping