Pa für Party mit Joachim Deutschland

von Controll, 19.04.05.

  1. Controll

    Controll Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    2.08.16
    Beiträge:
    737
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    20
    Kekse:
    387
    Erstellt: 19.04.05   #1
    Hey Leute.

    Ich benötige dringends ein paar Informationen.
    Ich Hoffe ihr kennt alle Joachim Deutschland ?
    Nunja.
    Er hat eben zugesagt, bei uns zu einem Schul-Sommer-Sportfest zu spielen.
    So. Ich bin nun der Technik verantwortliche, da wir der Schule und somit ihm die Technik stellen wollen/werden/sollen. Mein Problem, persöhnlich besitze ich lediglich eine Anlage, die für diesen Typen wohl eher als kleine Monitoranlage zu sehen ist.

    ca. 2000 Watt Yamaha/Peavey

    Keine Subs, kein Riesenmischpult, ...

    Jetzt meine Frage.
    Was sollte alles vorhanden sein ?
    Gespielt wird warscheinlich in einer Turnhalle bzw. einem Bierzelt.
    Es wird ne Art Sportveranstaltung, er will mit dem Flagfootballteam der Schule ne Runde Flagfootball spielen, die Crushraiders kommen auch. Da würde ja meine Kleine Anlage noch zur Beschallung reichen, aber was dann zum Konzert ?

    Habe hier in der Gegend viele Möglichkeiten, will jedoch so günstig, wie irgend möglich fahren.

    Dachte da an 2 bis 4 Subs, 4 bis 8 Fullrange Boxen, nen 32 Kanal Mixer, verschiedenste Mikrofone, Das Ganze mit Endstufen auf ca. 8000 Watt gebracht. Effektschränke sollten auch mind. 2 da sein. (Feedbackdestroyer, EQ's, Sound Enhancer, Exiter, ...) Die MonitorPa liefer ich dann. Instrumente bringen Sie mit und ein Schlagzeug stelle ich.

    Evtl. auch gleich ne aktive Pa, aber den erreiche ich momentan nicht.

    Nochwas. Woher bekommt man Bühnenpodest ? (TÜV geprüft.
    Und hab ich noch irgendwas vergessen ?
     
  2. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 19.04.05   #2
    ich würde da mit dem örtlichen verleiher sprechen, der hat auch bühnen podeste

    ich würd eher zu 2 tops und 4 subs pro seite tendieren, evt noch 2 tops als nearfill und halt ne monitoranlage...
    am besten fragst du mal den joachim, was er denn an technischen sachen erwartet, nicht das der dananach daher kommt und sagt, dass er über soeine mickeymouseanlage nicht spielt.
    also wiviele kanäle er benötigt...
    hat er nen tech rider geschickt?
     
  3. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 19.04.05   #3
    wie 8ight schon sagte: guck in den tech rider und renn damit zum verleiher!

    Je nachdem ob der live spielt oder halb playback macht....

    dein peavey-yamaha zeug wird wohl sowieso durch den tech rider fallen!

    Ich hoffe das weiss auch deine schulleitung ;)
     
  4. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.665
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 19.04.05   #4
    vermute mal nicht, denn das ist nach meiner Erfahrung ein ziemlich ahnungsloses Volk :D
     
  5. DI-Box

    DI-Box Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.04
    Zuletzt hier:
    19.09.13
    Beiträge:
    1.489
    Ort:
    OL
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.466
    Erstellt: 19.04.05   #5
    Schulleitung = Inkompetenz :)

    Deshalb mal lieber die Kosten klarstellen, bevors nachher ein böses Erwachen gibt...
    Oli
     
  6. Controll

    Controll Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    2.08.16
    Beiträge:
    737
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    20
    Kekse:
    387
    Erstellt: 19.04.05   #6
    ja, im biref stand "technik/licht gem. rider."

    aber was bedeutet das ?
    Die Anlage wird schon ordentlich, hab bisher knapp 12000 watt sinus mobilisiert hk und wir haben einige erfahrene Techniker die sich schon die Finger lecken.
     
  7. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 19.04.05   #7
    im technischen rider steht, was joachim deutschland an equipment verlangt!
    ist dieses equipment nicht vor ort oder nichts anderes abgesprochen ist das ein vertragsbruch eurerseits und ihr seit das geld los ohne ein konzert erlebt zu haben!!!
    also dringends mal nen blick in den rider werfen und mit einem verleiher sprechen
     
  8. Controll

    Controll Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    2.08.16
    Beiträge:
    737
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    20
    Kekse:
    387
    Erstellt: 19.04.05   #8
    geht klar.

    danke erstmal, werd den rider gleich mal anfordern.
     
  9. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 19.04.05   #9
  10. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.665
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 19.04.05   #10
    Komm mal auf den Teppich............
    Buche eine erfahrene Company und die erledigt das ;)
    Und nicht ein dutzend Pseudo Techniker, das geht schief.
    Den Job mach ich dir mit einem Mann für's FOH, einem für's Monitoring und einem für's Licht. Plus ein paar Hands.
    :D
     
  11. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 24.04.05   #11
    @ 8ight:

    Der 2. Link ist ja seeeeeeeeeehr bescheiden. Midas, Meyer Sound.

    Was sagt uns das ?

    Ein Job für Procon :D
     
  12. Patric

    Patric Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.12
    Beiträge:
    261
    Ort:
    Memmingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.05.05   #12
    also ich würde den joachim deutschland nie in unserer schule spielen lassen und ihm somit auch keine anlage ausleihen:) uhh joachim deutschland
     
  13. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 23.05.05   #13
    na, das tut ja viel zur sache....
     
  14. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
    Erstellt: 08.06.05   #14
    Podeste und Stromversorgung kannst du mit der Stadt absprechen, die stellen das evtl umsonst. Der Rest ist ein bischen haarig... Hast du mittlerweile konkrete Info's was die erwarten und wo es stattfinden soll?
     
  15. Caesar

    Caesar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.04
    Zuletzt hier:
    27.10.07
    Beiträge:
    177
    Ort:
    Raum Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 27.06.05   #15
    Weiß die Schulleitung denn was mit Joachim Deutschland anzufangen? Der Junge ist nicht ganz unproblematisch. :screwy: Wenn die Schulleitung einige (sehr sanft ausgedrückt) nicht ganz so positive Presseberichte in die Finger bekommt, könnte es sein, dass Ihr die Technik gar nicht mehr abklären müsst. Sollte es mit Absegnung einer informierten Schulleitung doch zum Gig kommen, würde ich in jedem Fall einen erfahrenen Beschaller vor Ort damit beauftragen. Aber erst dann. Alles andere wird noch mehr zum Drahtseilakt als der Auftritt ohnehin schon.
     
Die Seite wird geladen...

mapping