PA- und Monitorbundle Vol. 2

von frantzi, 14.07.07.

  1. frantzi

    frantzi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.04
    Zuletzt hier:
    30.09.11
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.07.07   #1
    Servus,
    also, aus dem besagtem Achat System haben wir uns nun letztlich nur für das Yamaha MG32/14FX Pult entschieden.
    Und nun verfahren wir vorerst so- und waren von den Soundergebnissen aufs angenehmste überrascht.
    Je Wing nehmen wir nun die EV 2x12 und die Eminence 15-3/300 als Fullrange und steuern sie mit der Palladium 1600V Endstufe an.
    Gibts da schon etwas, das falsch gemacht wird.

    Meine Recherchen zur Samick Endstufe erspare ich mir ebenso wie des anderen Produkts, hab aber trotzdem mal ausprobiert(AUX) obs denn überhaupt ginge, - und unsere beiden McCrypt Powerline 3/15 als Floormonitore flachgelegt und mit der Samick angefahren.
    Ergebnis war akustisch vernehmbar, allgemein aber eher dünn, sprich leise.
    Jetzt hab ich gelesen, dass man die STUFE mono im Bridge-Mode betreiben kann, womit wir bei 400W wären und auch am Ende meines Lateins.
    Wie wird verkabelt und müssen Lötungen vorgenommen werden, vertauschte Polarität etc?

    Wenns denn funzt, wärs fürn Proberaum die Optimallösung und erspart jedesmal den PA Aufbau. Wie gesagt, ist eigentlich Spielerei mit den vorhandenen Mitteln und bin bei schlechtem Ergebnis sofort in der Kehre.

    Mir ist wichtig, dass die vorhandenen Gelder sinn- und nutzvoll verwendet werden. Gegenteiliges kenn ich noch aus einer anderen Ära und will das nicht nochmal.
    Dank dem gegoogle und euren Beiträgen kann ich behaupten, dass uns dies
    einige Euros erspart hat und andere zum (um)denken bewegt hat.
    In dem Sinn eine Gute Nacht and send signals.
    frantzi:great:
     
  2. snowdan

    snowdan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.06
    Zuletzt hier:
    2.06.10
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 14.07.07   #2
    ein grosser stapel fullrangekisten macht noch keine PA!! damit werdet ihr nicht weit kommen.

    da wäre es besser, die besseren boxen zu identifizieren für benutzung als tops (wahrscheinlich die EV), eine frequenzweiche, subwoofer, endstufe zu erwerben. dann ist aber auch ein 2x31BD EQ pflicht. obwohl, das ist er eigentlich eh.

    thema monitoring: ich denke die monitore taugen nicht viel...der endstufe würde ich das nicht vorwerfen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping