Pacifica 112 oder Squier?

von Axel, 26.07.04.

  1. Axel

    Axel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 26.07.04   #1
    Welche würdet Ihr als Zweitgitarre empfehlen? Mir geht es in erster Linie um die Qualität, wobei in diesem Fall keine andere Alternativen in Frage kommen. Vielen Dank schon mal!
     
  2. D*M*K

    D*M*K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.04
    Zuletzt hier:
    14.08.06
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.07.04   #2
    wär schön welcher musikstil... :D

    in sachen quali... kA... ich würd sagen ne squier showmaster :great:
     
  3. stratopack

    stratopack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.05.04
    Zuletzt hier:
    28.01.12
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Erkelenz, Heinsberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.07.04   #3
    die yamahas muss man antesten, da es da sehr grosse unterschiede gibt, aber vom holz und von der verarbeitung her, sind die yamahas fast nicht zu toppen. da werden hölzer verwendet, die bei fender erst ab weitaus höheren preisklassen vorkommen. siehe auch
    https://www.musiker-board.de/vb/showpost.php?p=195248&postcount=5

    da hab ich schonmal was zu dem thema zum besten gegeben.


    steve
     
  4. Axel

    Axel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 26.07.04   #4
    @D*M*K

    Mir geht es in erster Linie um den cleanen Sound der Gitarre!
     
  5. D*M*K

    D*M*K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.04
    Zuletzt hier:
    14.08.06
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.07.04   #5
    dann würde ich antesten gehen... sicher is sicher... aber clean hat mir die pacifica schon gefallen nur leider war da die buchse kaputt was ja kein einzelfall ist
     
  6. roastbeef

    roastbeef Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.03
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.424
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    4.088
    Erstellt: 26.07.04   #6
    ich würd zur yamaha greifen! habse selber auch.... tolller celansound besonders wenn du den mittleren singlecoil und den humbucker gleichzeitig ansprichtst
     
  7. Axel

    Axel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 27.07.04   #7
    @ roastbeef:

    Ich habe auch schon überlegt, ob der Sound durch den Humbucker der Pac nicht vielseitiger ist als die drei SC der Squier
     
  8. clemens

    clemens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    7.10.08
    Beiträge:
    2.384
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    668
    Erstellt: 27.07.04   #8
    Vielseitiger schon, aber wenn's hauptsächlich um cleane Sounds geht, sollte man beachten, dass durch den Humbucker der klassische Steg-Mitte Strat-Funk-Sound verloren geht. Ist eine Überlegung wert.
     
  9. roastbeef

    roastbeef Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.03
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.424
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    4.088
    Erstellt: 27.07.04   #9
    du musst auch sagen das die singlecoils und humbucker der squier schlechter als die der pacifica 112 sind (meine meinung)
     
  10. clemens

    clemens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    7.10.08
    Beiträge:
    2.384
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    668
    Erstellt: 27.07.04   #10
    Es gibt ja nicht "die" Squier, sondern verschiedene Serien (Bullet, Affinity, Standard...). Wie da die Qualität der Pickups variiert, kann ich leider nicht sagen, da ich noch nicht alle gespielt habe.
     
  11. roastbeef

    roastbeef Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.03
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.424
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    4.088
    Erstellt: 27.07.04   #11
    aha wusste ich nicht! ich kenne nur die eine die ca. gleich teuer wie die Yamaha P. 112 ist!
     
  12. MeatMuffin

    MeatMuffin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.06.06
    Beiträge:
    1.353
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    305
    Erstellt: 28.07.04   #12
    Also ich hab ne Squier aus der Standart Serie. Ne Tele um genau zu sein.
    Bin mit ihr für den Preis wirklich zufrieden, d.h. einem fallen nach knapp 2 Jahren Besitz schon ein paar Macken auf, die aber nich weiter tragisch sind.

    Also meine ist von der Bespielbarkeit her sehr angenehm, sofern man das von ner Tele überhaupt sagen kann. :) ;)
    Die Mechaniken sind stimmstabil, frühestens muss man nach einer Woche mal nachstimmen.
    Auch sonst super verarbeitet.

    Nun komm ich mal zu den kleinen oder auch größeren Macken. ;)

    Also die Pickups der Squier sind kurz gesagt einfach mal Schrott. Total nasal, ausdruckslos, extrem dünn und über die Maße rauschanfällig.
    Ich hab nen kleinen, kaum sichtbaren Lackfehler neben der Halsplatte. So ca. 2mm lang.
    Die H Saite quietscht (ich kanns nicht anders beschreiben) beim anspielen immer. Das hört man aber nur unplugged.
    Ein Poti, Gurtknopf und die Output Jack waren locker. Kann man aber einfach festziehen.

    Also alles in allem keine Juhu-Gitarre, aber man kann damit leben. :D Vor allem wenn man die Pickups tauscht!

    Ein Kumpel von mir hat jetzt die Standart Fat-Strat. 1a bespielbar, bloß das Tremolo kannste in die Tonne treten. Aber es ist immer noch besser, als das von der Ibanez Gio! ;)

    Zur Yamaha kann ich eigentlich bis auf, dass die ne große Qualitätsstreuung haben nicht viel berichten!
     
  13. Gitarrero86

    Gitarrero86 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.06
    Zuletzt hier:
    13.01.11
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.06.06   #13
    Also ich hab damals mit ner Yamaha Pacifica 112 angefangen und bin immernoch hochzufrieden damit.
    Is meiner Meinung nach eine der besten - wenn nicht sogar die beste Gitarre - in der Preisklasse!
    Der Cleansound ist wirklich gut!
    Meine hat auch ein paar Macken, aber die sind alle "selbstgemacht" :D ! Ab Werk war meine einwandfrei! Über die Qualitätsschwankungen kann ich dir nichts erzählen!
    Aber: im Zweifelsfall einfach beide antesten!
     
  14. madeye

    madeye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.06
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.618
    Ort:
    Hagen (NRW)
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 19.06.06   #14
    der thread ist schon fast 2 jahre alt. ich bin mir fast sicher, dass den leuten schon lange geholfen ist.;)
     
  15. tele

    tele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    861
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    731
    Erstellt: 19.06.06   #15
    tut er das? ich hab noch nie eine pacifica gespielt aber bei fender fat strats ist bei dieser stellung eine spule des humbuckers mit dem single coil in dermitte zusammengeschaltet und das ergibt genau diesen sound - nur die bridge stellung ist anders, weil dort eben der humbucker sitzt.
    aber vielleicht hat ja die pac eine andere schaltung.
     
  16. Rockka

    Rockka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.05
    Zuletzt hier:
    19.08.14
    Beiträge:
    544
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    462
    Erstellt: 20.06.06   #16
    Also ich habe selber eine Pacifica so im grossen und ganzen wirklich 1a. Verarbeitung ist top und sie bespielbarkeit auch wirklich sehr geil. Hab mal auf ner squier gespielt von einem ehemaligem Kumpel. Ich muss sagen ich fand sie wirklich beschähmend! Sie gefiel mir nicht von der Bespielbarkeit her.Der Sound naja-.-. Wie schon gesagt wurde die Pickups sind Müll. Ich tendiere stark zu Pacifica !
     
Die Seite wird geladen...

mapping