Pacifica 412/612 Alternativen..

von GigBack, 19.10.05.

  1. GigBack

    GigBack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.05
    Zuletzt hier:
    15.12.14
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.10.05   #1
    Hallo ich bin der Typ, der sich eine 112er Pacifica kaufen wollte, obwohl er schon eine EG112 hat.

    Jetzt habe ich noch einmal überlegt und den weisen Rat meiner Eltern eingeholt.

    Jetzt wo bald Weinachten ist, dachte ich mir, mach deine EG112 weg und kauf dir eune neue, die auch von der Qualität wesentlich besser ist.

    Da es wieder eine Strat sein sollte, dachte ich an die Pacifica 412 und die 612. Hat schon jemand Erfahrungen mit diesen Modellen gemacht?
    Was sind Alternativen?
    Das Budget liegt bei ca. 300€-500€ was dann auch schon das höchste aller Gefühle ist.

    Gruß GigBack
     
  2. Decado

    Decado Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.05
    Zuletzt hier:
    10.09.12
    Beiträge:
    60
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.10.05   #2
    Ich habe eine Pacifica 812 und bin sehr zufrieden damit. Der einzige Unterschied sind wohl die Seymour Duncan Tonabnehmer.

    Die 412 ist eine verdammt gute Gitarre. Ich habe beide angespielt und fand beide toll. Die Verarbeitung ist klasse.
     
Die Seite wird geladen...

mapping