Pagan Altar

von Steelwizard, 30.09.07.

  1. Steelwizard

    Steelwizard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    3.220
    Ort:
    Landkreis München
    Zustimmungen:
    858
    Kekse:
    9.495
    Erstellt: 30.09.07   #1
    Kennt die hier jemand? Zum Teil doomig, teils auch sehr in Richtung NWOBHM.
    Auf alle Fälle sehr oldschool, allerdings kein Saxon Plagiat oder so, die Band ist schon recht eigentsändig.
    Hörts euch einfach mal "Cry Of The Banshee" an (Der Songtitel erinnert ja irgendwie an Brocas Helm:D).
    Offizierlle HP | Myspace ham die auch
     
  2. Kiview

    Kiview Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.04
    Zuletzt hier:
    31.07.16
    Beiträge:
    1.904
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    2.059
    Erstellt: 30.09.07   #2
    Ja, auf jedenfall sehr geil.
    Es geht wirklich nichts über diesen geilen 80er Jahre Heavy Metal Sound, der wirklich noch wahre Epik ausstrahlt.
     
  3. Gerousis

    Gerousis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.04
    Zuletzt hier:
    14.08.11
    Beiträge:
    296
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    315
    Erstellt: 01.10.07   #3
    jo, gefällt mir auch sehr.
    Auch wenn ich finde, das "Epik" das falsche Wort ist... klingt ja noch viel rockiger als moderne metal. Unter epischen metal versteh ich halt eher pagan / symphonic black / melodic death oder halt den richtigen epic metal.
     
  4. Dom1702

    Dom1702 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.06
    Zuletzt hier:
    6.06.16
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    209
    Erstellt: 02.10.07   #4
    YAY, genau meine Richtung. Gefällt mir! Danke :)
     
  5. Kiview

    Kiview Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.04
    Zuletzt hier:
    31.07.16
    Beiträge:
    1.904
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    2.059
    Erstellt: 02.10.07   #5
    Eben nicht.
    Der traditionelle Epic Metal sind Bands wie Manilla Road, Cirith Ungol oder Jag Panzer, aber auch z.B. alte Manowar.

    Mit Streicher Teppichen und Orchester Bombast hat Epic Metal in den Grundformen erstmal nix zu tun.

    Eine moderne Band die mir einfällt, die noch Epic Metal spielt, sind z.B. Doomsword.
     
  6. heiligerbimbam

    heiligerbimbam Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.04
    Zuletzt hier:
    4.07.16
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    Hömel
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.705
    Erstellt: 04.10.07   #6
    Schön, dass sich Heute noch Jemand traut einen so natürlichen Sound zu machen.
    Allerdings finde ich Slow Horse, aus deren Top_Friend-Liste, besser
     
  7. Gerousis

    Gerousis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.04
    Zuletzt hier:
    14.08.11
    Beiträge:
    296
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    315
    Erstellt: 06.10.07   #7
    Ja, ich weiß schon was epic metal ist;) hab da auch sofort den typischen true metaller im kopf wenn ich epic metal höhre, und doomsword hör ich sogar ab und zu.... aber finde nicht dass pagan altar zu dieser richtung zählt dafür fehlt mir das... epische^^
    Der Threadersteller hat ja schon NWOBHM gesagt, was ja wirklich rockiger und punkiger ist als der metal bis zu diesem abschnitt war.
     
  8. Kiview

    Kiview Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.04
    Zuletzt hier:
    31.07.16
    Beiträge:
    1.904
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    2.059
    Erstellt: 07.10.07   #8
    Hm okay, aber was würdest du denn zu Cirith Ungol oder Manilla Road sagen?
    Cirith Ungol habe ja z.B. noch einen ziemlich 70er Jahre RockSound, gelten trotzdem als Mitbegründer des Epic Metal.

    Ich finde, dass ist dieser US-Powermetalsound der meist als Epicmetal bezeichnet wird (oder wurde).
    Und wenn ich mir jetzt z.B. Cry of the Banshee anhör, geht das schon sehr in die Richtung^^
     
  9. Soulflyerforever

    Soulflyerforever Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    29.03.10
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 14.10.07   #9
    Hab ich gestern nachmittag (jo, ich achte auf die Zeit...) gelesen den Thread und ich bin SEHR dankbar für diese Band...die haut mich um, find ich super geil!
    Danke dafür, genau mein Fall!
     
  10. Kiview

    Kiview Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.04
    Zuletzt hier:
    31.07.16
    Beiträge:
    1.904
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    2.059
    Erstellt: 14.10.07   #10
    Hätte ich bei dem Nick jetzt garnicht erwartet^^
    Wenn du auf sowas steht, dann zieh dir aufjedenfall auch mal Sachen wie Manilla Road, Cirith Ungol oder Omen rein (falls du die noch nicht kennst).
     
  11. Soulflyerforever

    Soulflyerforever Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    29.03.10
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 15.10.07   #11
    Der Nick is schon alt und begleitet mich einfach schon so lange, dat ich mich weigere den zu benutzen! ;)
    Danke für den Bandtipp, werd ich mir alle reinziehen bei Gelegenheit :)
     
  12. Steelwizard

    Steelwizard Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    3.220
    Ort:
    Landkreis München
    Zustimmungen:
    858
    Kekse:
    9.495
    Erstellt: 19.10.07   #12
    Auf jeden Fall. Crystal Logic von Manilla Road ist wohl eine der besten Platten überhaupt.
     
  13. Kiview

    Kiview Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.04
    Zuletzt hier:
    31.07.16
    Beiträge:
    1.904
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    2.059
    Erstellt: 19.10.07   #13
    Aber echt, aus der Musik trieft der Stahl förmlich raus :D
     
  14. Sidepipe

    Sidepipe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.07
    Zuletzt hier:
    27.04.10
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Possenhofen (Bayern)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 20.10.07   #14
    In der Tat, göttlich. Aber der Sound der Platte ist ja mal so grauenhaft :ugly:

    Pagan Altar kenn ich und liebe ich. Irgendwie kommt's mir so vor als ob die Bands dieser Ecke alle eigenartige Sänger haben;
    bei Cirith Ungol Tim Baker, der nun wirklich gewöhnungsbedürftig ist, aber ich liebe dieses dämonische :great:
    Dann bei Manilla Road Mark Shelton (der mit der Erkältung) und bei Pagan Altar zwar ein guter Sänger, aber auch ein eigenartiger Klang.

    Auf alle Fälle sind diese Bands zusammen mit den frühen Doomern - überschneidet sich eh alles - wie Saint Vitus, Witchfinder General & co.
    für mich wesentlich mehr "Metal" als die ganzen aktuellen "truen" Bands heutzutage.
    Grundsätzlich find ich die Bewertung ob mehr Metal oder nicht, schwachsinnig, aber wenn, dann sind diese Bands wohl - zumindest für mich - ganz oben ;)
     
  15. Kiview

    Kiview Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.04
    Zuletzt hier:
    31.07.16
    Beiträge:
    1.904
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    2.059
    Erstellt: 20.10.07   #15
    Hehe, auf jedenfall.
    Freu mich mordsmäßig aufs KIT X, mit Doomsword,. Omen, Jag Panzer und Manilla Road!
     
  16. Sidepipe

    Sidepipe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.07
    Zuletzt hier:
    27.04.10
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Possenhofen (Bayern)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 20.10.07   #16
    Du glücklicher :great:
     
  17. Steelwizard

    Steelwizard Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    3.220
    Ort:
    Landkreis München
    Zustimmungen:
    858
    Kekse:
    9.495
    Erstellt: 20.10.07   #17
    Die Crystal Logic? Die Produktion ist wirklich nicht die beste, aber die gehört irgendwie einfach dazu:D
    Brocas Helm hast du vergessen;). Der Pagan Altar Sänger klingt für mich nicht mal so eigenartig. Etwas nach Biff Byford.
    Das seh ich genauso. Sowas ist eigentlich Heavy Metal in seiner reinsten Form für mich.
     
Die Seite wird geladen...