Paiste 1000 20" Power Crash

von Homer, 22.09.05.

  1. Homer

    Homer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.05
    Zuletzt hier:
    26.10.15
    Beiträge:
    361
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 22.09.05   #1
    Hi.
    Wollte mal fragen ob jemand dieses Becken besitz und mir genauere Informationen darüber geben kann (Sound, Durchsetzungsvermögen, etc.). Ich könnte im Moment eins bekommen, und da ich große Becken mag...:D
    Jedenfalls schonmal danke für die Antworten...

    Ähm, Homer.
     
  2. racw_disaster

    racw_disaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.05
    Zuletzt hier:
    2.08.15
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    109
    Erstellt: 22.09.05   #2
    Hmm.. also konkret zu diesem Becken kann ich nichts sagen.
    Aber ich durfte mal in einem Proberaum einer anderen Band auf einem 18er derselben Serie (das is doch diese grüne, oder?) spielen. Das Becken hat mir gefallen, es hatte einen vollen Klang und ließ sich besonders gut in Achteln durchcrashen. Außerdem war der Sound sofort da, wenn man draufgehauen hat gab es also kein "boooooing" sondern eher ein "Patschtsch". An soviel kann ich mich erinnern.
    Weiß allerdings nicht ob diese Klangeigenschaften auch aufs 20er Power zutreffen.
     
  3. Homer

    Homer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.05
    Zuletzt hier:
    26.10.15
    Beiträge:
    361
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 23.09.05   #3
    Genau, das ist die Serie mit der grünen Schrift (die 505er hatten aber auch grüne Schrift, glaube ich zumindest...).

    Danke schonmal für deine Antwort, auch wenn ich natürlich auf mehr hoffe.:great:
    Ähm, Homer.
     
  4. -Tony Hajjar-

    -Tony Hajjar- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.04
    Zuletzt hier:
    28.04.14
    Beiträge:
    643
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    267
    Erstellt: 23.09.05   #4
    hi.

    ich durfte mal das 20ger antesten.
    das ist wirklich ein feines beckenund klang für mich eher paisteuntypisch, da sonst die becken einen leicht blechernen charakter haben.
    es kling wirklich sehr voluminös und muss für den richt guten sound ganz schön gehauen werden.
    wie du dir sicher auch denken kannst ist laut. nicht sehr laut, aber laut.

    wenn es zu deinen anderen becken passt, dann nimms ;)
     
  5. Homer

    Homer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.05
    Zuletzt hier:
    26.10.15
    Beiträge:
    361
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 23.09.05   #5
    Danke, das klingt doch mal sehr nett...:D
    Hab nur leider nicht die Möglichkeit es zu testen(eBay...), daher wollte ich mal wissen ob jemand was genaueres drüber sagen kann...
    Danke, Homer.
     
  6. Faro

    Faro Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    7.10.11
    Beiträge:
    1.308
    Ort:
    KÖLN
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    244
    Erstellt: 23.09.05   #6
    Im Proberaum spiele ich auch die 18" Variante vom Paiste 1000 Powercrash. Such einfach mal in der Suchmaschine, den Klang hab ich definitiv schon beschrieben. (Kommt aber meinen Vorrednern schon nahe ;) )
     
Die Seite wird geladen...

mapping