Paralleler effektweg, Hilfe Problem

von vert, 04.10.05.

  1. vert

    vert Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    1.11.09
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 04.10.05   #1
    hallo erstmals,
    hab einen alten engl screamer - 50 und ich wollte wissen ob es eine möglichkeit gibt den
    parallelen effektweg durch einen knopf an und aus zu schalten ?!
    das wär sau wichtig denn ich würde gerne soviel dynamik wie möglich behalten aber für cleansounds eher meinen pod xt live benutzen und wenn ich verzerrt spiele nur die röhre ohne effekte also ich mein jetzt nich an den parallelen effekt weg ein volume pedal oder so reinschalten sondern ob es technisch irgendwie eine möglkichkeit gibt den regler des parallelen effekt weg der die dry/wet einstellung regelt so umzubauen dass ich ihn evtl mit einem knopf ein und ausschalten kann, nochbesser wär natürlich ein Fußpedal zur echtzeit einstellung des dry/wet wertes am paralellen effekt weg?
    is sau wichtig hoffentlich kann mir jemand helfen,
    vert
     
  2. Rubbl

    Rubbl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    3.894
    Ort:
    Geislingen/Steige
    Zustimmungen:
    433
    Kekse:
    10.779
    Erstellt: 04.10.05   #2
    was dir helfen kann ist eine a/b box. gibts auch günstig von dod.
    dann brauchst du noch ein t-stück 2xmono klinke auf 1x monoklinke.
    mit der ab bo kanst du dann umschalten, ob der kanal im durch den pod geht, oder einfach unbehandelt wieder in den return. und gar nicht mal teuer!
     
Die Seite wird geladen...

mapping