Party anlage, für kleinen Raum gesucht!

von coreQ, 21.06.06.

  1. coreQ

    coreQ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.06
    Zuletzt hier:
    22.06.06
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.06.06   #1
    Hallo!!!!

    Ich hätte mir bei eBay fast "2 STÜCK 3-WEGE-BOXEN 2000WATT OMNITRONIC DX-2222" gekauft!!!!!! Dank diesem Board habe ich diesen Fehler zum glück nicht begangen!!!!!

    Leider kenne ich mich noch nicht mit Boxen usw aus, deshalb dachte ich ganz einfach -> je mehr watt - desto mehr Lautstärke & DRUCK!!!!

    Nun....zu meinen Problem, das Geld das dafür vorgesehen ist: maximal 200 € !!

    Ich habe folgende Endstufe: AMERICAN AUDIO VLP 1500
    Ich denke, das diese Endstufe auch Schrott ist genauso wie die "billig" Boxen!!!!!
    Jedoch -> zu spät!

    Die endstufe hat auf 8 Ohm -> 500 watt RMS (Stereo)



    So nun zu meiner eigentliche Frage an euch Profis:

    Welche Boxen sollte ich mir kaufen für einen kleinen 15 cm² Raum, wo ich aber enormen Bass/Druck bekomme (steh drauf)?
    Hab schon ein bisschen herumgelesen und erfahren das es auf die Watt anscheinend nur nebensächlich ankommt!!!!
    Gespielt wird im prinzip nur Techno zeugs, von Trance bis zum Hardcore (je nach dem wer zu gast ist :-)


    Ich hoffe das mich jemand beraten kann!!!

    Vielen, vielen dank im vorraus!!!!!!

    mfg, coreQ
     
  2. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 21.06.06   #2
    Hi,
    es war schon immer etwas teurer einen besonderen Geschmack zu haben !
    Und bei deinem Geschmack sind nur 200,- EUR, noch nicht einmal ein Tropfen auf den heißen Stein, da wirst du rein gar nichts auch nur annähernd brauchbares für bekommen.
     
  3. coreQ

    coreQ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.06
    Zuletzt hier:
    22.06.06
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.06.06   #3
    naja vielleicht war es ein bisschen übertrieben, der raum ist keine 15m².....der is ca 8-10 m² (is ausgefüllt mit einem riesen durchgehenden kasten usw...)


    Und mit enormen bass meine ich keine nature one, sondern einfach partyyyy (maximal 15 leute, mehr haben ja nichtmal platz hier) :)
    Ich habe jetzt so ne billige Computer 5.1 "anlage", mit ca 10-15 watt pro Box, und die sind eigentlich ziemlich laut....also auf deutsch keine "überdrüberHardcoreIchHauDichTotBoxen" sondern einfach was bissle rumst und sich gut anhört und laut geht :)


    vielleicht hilft das was, wenn nicht geb ichs auf und kauf mir billige raveland boxen die sind sicherlich besser als diese noch-Billiger boxen die ich jetzt habe


    mfg, coreQ
     
  4. Carl

    Carl Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    14.01.14
    Beiträge:
    3.768
    Zustimmungen:
    427
    Kekse:
    15.951
    Erstellt: 22.06.06   #4
    Das billigste was mir einfällt ist die Samson RS-15
     
  5. DI-Box

    DI-Box Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.04
    Zuletzt hier:
    19.09.13
    Beiträge:
    1.489
    Ort:
    OL
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.466
    Erstellt: 22.06.06   #5
    Kann ich Carl zustimmen. Ich hab mich allerdings gefragt, wie du die in einen 15cm² großen Raum bekommen möchtest. Mit Viel Glück passt da ein Speakon-Stecker rein ;)
    Oli
     
  6. jamsound

    jamsound Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.05
    Zuletzt hier:
    24.07.06
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 22.06.06   #6
    PA ist Fehlanzeige, verkaufe deine Endstuge und kauf dir für 200€ (+ Erlös vom Verstärker) ne Hifi Anlage mit zwei Böxchen und gut ist. 10 m² wirst du damit sicher beschallen können.
     
  7. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    8.063
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    566
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 22.06.06   #7
    Das immer Threads, bei denen ich mich hier über Kollegen der PA Fraktion aufrege..........:evil:

    Da will jemand einen 10-15qm großen Raum für eine Party beschallen und fragt mit welchen Omnitronic/Raveland/Peavey usw. Boxen das denn geht und bekommt dann solche Antworten..........

    Kommt bitte mal runter von Eurem hohen Ross oder sagt, dass Ihr von den günstigen Sachen keine Ahnung habt...........

    Aber wir sind uns doch alle im klaren darüber, dass man sehr wohl mit Boxen dieser Art so einen kleinen Raum für eine Party halbwegs anständig beschallen kann.

    Und falls es Euch entgangen ist, Musik-Service hat auch günstige Boxen im Angebot ( http://www.musik-service.de/pa-boxen-passiv-preisguenstig-SECx0x1-cnt1496de.aspx )


    Ein "sauer" Topo :cool:
     
  8. WolleBolle

    WolleBolle Studio & Bühnen MOD Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    8.593
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.550
    Kekse:
    45.489
    Erstellt: 23.06.06   #8
    Zitat:topo
    Das ist ganz einfach! Wenn Du solchen Billigramsch wie Omni, Rave und wie das alles heißt kaufst, dann kannst Du besser Dein Geld auf die Straße werfen, oder in Deinen Kamin stecken, da hast Du zu 100% mehr davon!

    Zitat:topo
    Die vorherige Antwort sollte diesen Satz eigentlich mitbeantworten. Gerade weil hier die Ahnung und das Sachwissen hinter steckt raten wir davon ab!:great: Wenn Du solch Schrott empfielst, dann brauchst Du Dich nicht zu wundern, das der betreffende, dem Du´s empfohlen hast, nach ein paar Monaten wieder hier schreibt: Was für einen Sch... Tip habt ihr mir da eigentlich gegeben??? Hatte eh schon wenig Geld, das nun weg ist!

    Zitat:topo
    Klar!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Wenn Du Dir vorher ne Kiste Bier und ne Flasche Weinbrand reinziehst, dann ist es egal wie es sich anhört!

    Zitat:topo
    Das ist uns auch schon aufgefallen!:D ABER, billig und billig sind zweierlei, da gibt es nähmlich auch Unterschiede!

    Und auch wenn Du HCA bist, oder gerade deswegen, solltest Du ein gewisses Niveau nicht unterschreiten (in Sachen Produktempfehlungen). Oder empfielst Du bei den Interfaces und bei Software irgendwelchen Billigkram aus Südost???

    Nix für Ungut, aber das musste jetzt mal sein!

    Wolle
     
Die Seite wird geladen...

mapping