Passende Gitarrenbox zum DSL50

von izzy, 30.08.05.

  1. izzy

    izzy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    27.01.11
    Beiträge:
    994
    Ort:
    Long Island, New York
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    250
    Erstellt: 30.08.05   #1
    hi....

    ich ham mich endlich dazu entschlossen mir ein marshall dsl 50 top zuzulegen , allerdings weiß ich noch nicht welche box dazu kommen soll........

    da ich prozente bekomme bei meinem laden würde ich sagen im rahmen einer normalen marshall 4x12" box............sollte clean wie auch verzerrt und volles brett gut klingen...........

    musik .............guns n roses bis metallica

    izzy
     
  2. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 30.08.05   #2
    wenn du sagst "im bereich einer marshall 4x12er", dann teste die marshall 1960a und 1960av
     
  3. izzy

    izzy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    27.01.11
    Beiträge:
    994
    Ort:
    Long Island, New York
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    250
    Erstellt: 31.08.05   #3
    jaja aber es gibt da ja die TV ( okok die ist größer ) die AV , AX , A , AC usw.........


    ich habe eben nur gehört , dass die normale A1960er clean nicht so gut sein soll , weil eben "nur" normale celestion speaker drin sind ............ udn das greenbacks besser gür rock bis metal währen aber hab hetue die A1960 getestet udn fand die ziemlich geil.............

    hätte ja sein können , dass jemand sagt " ey probier auf jedenfall mal die box x von y die ist hammer und viel ebsser als marshall^!"^^

    izzy
     
  4. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 31.08.05   #4
    "der hammer und besser als marshall"

    Mesa, Bogner, Diezel, HoS, Soldano, Engl ..... die kosten aber auch n bissl mehr
     
  5. kooper

    kooper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    1.02.16
    Beiträge:
    2.000
    Ort:
    Papenburg
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.332
    Erstellt: 31.08.05   #5
    Ich hab die Engl V 30mal getestet mit nem TSL 100 und der macht jede Marshallbox platt....einfach geiles Ding. Clean als auch Verzerrt....
     
  6. RfC

    RfC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.04
    Zuletzt hier:
    17.08.13
    Beiträge:
    932
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.411
    Erstellt: 31.08.05   #6
    Hi,

    die normale 1960 A war mir immer zu kratzig/rauh. Da klingen die AV und die TV schon wesentlich besser. Mein persönlicher Favorit ist die TV, die klingt wirklich gut. Aber aufpassen, die Greenbacks sind Geschmacksache! Die haben einen etwas undefinierten Bass, manche würden sagen sie klingen "warm", für andere ist das wohl schon "matschig".
    Die AV hat straffere Bässe. Für Metallica und Guns'n'Roses wohl die bessere Wahl. Aber teste sie aus.

    Alternative: H&K Boxen. Gebraucht bei ebay zu Spottpreisen! IMHO etwas besser verarbeitet als Marshall...

    Gruß Chris
     
  7. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 31.08.05   #7
    Mach nicht den Fehler wie ich und hohl dir die 1960A, als ich meinen DSL50 damals an ner AV gehört habe sind mir die Tränen gekommen, also mach nicht den Fehler und kauf dir die Standard, lieber die 1960BV die hat auch genug Balls für Metallica :)

    Mfg Röhre
     
  8. izzy

    izzy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    27.01.11
    Beiträge:
    994
    Ort:
    Long Island, New York
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    250
    Erstellt: 01.09.05   #8
    also meinst du ich sollte auf jeden fall die 1960BV testen...........

    also generell die gerade und nciht schräge box , also die "B" ?

    also mal die BV und die AX testen?.....................naja die TV sit mir doch zu teuer

    kann jemand mir ungefähr en vorahnung geben wie die sich voneinander unterscheiden?


    izzy
     
  9. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 01.09.05   #9
    BV war nur ein Beispiel, natürlich ist die AV genausogut, ich glaub sogar mal gehört zu haben das die BV noch bassiger sein soll. Auf alle Fälle klingt mit ner AV/BV der DSL viel knackiger und frischer ;)

    Mfg Röhre
     
  10. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 01.09.05   #10
    Nicht unbedingt... jedenfalls gebraucht. Ich habe für meine Bogner Box auch nicht mehr bezahlt als für eine neue 1960A fällig wäre. Und die sieht aus wie neu. Die Edelteile sind aber leider nur schwer zu finden auf dem Gebrauchtmarkt, hab mehrere Monate gesucht. Aber es hat sich gelohnt- und wie! :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping