Patronenledergurt gesucht

von Köstliches Brot, 16.10.05.

  1. Köstliches Brot

    Köstliches Brot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.799
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    1.007
    Erstellt: 16.10.05   #1
    Hallo

    Ich suche (für unseren bassisten) einen günstigen Patronengurt aus Leder.
    Habe bisher nur einen bei Tone toys gefunden und der hat 99€ :eek: gekostet, das ist auf jeden Fall zuviel. Kennt jemand günstigere Ausführungen?

    Danke
     
  2. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 16.10.05   #2
  3. Köstliches Brot

    Köstliches Brot Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.799
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    1.007
    Erstellt: 16.10.05   #3
    Hmm...jo das könnte man dann ja auch auf den jetzigen gurt draufpappen. Ich zeig ihm das mal, mal gucken was er davon hält. Fertig gibts das aber sonst auch nirgends oder?

    Danke schon mal:great:
     
  4. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 16.10.05   #4
    Ausm Stegreif kenn ich zumindest keine Bezugsquellen.

    Aber unter 26€ wirste damit nicht kommen denk ich mal.

    Halte es für das Beste, wenn er sich einfach den zweiten Gurt, den ich geposted hab in der Länge kauft in der er ihn braucht, und sich auf seinen bisherigen Gurt drauftackert oder nietet.
     
  5. nermin

    nermin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    25.03.16
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    71
    Erstellt: 16.10.05   #5
    Bin mir nicht sicher aber ich denke mit doppelseitigem KLebeband geht es auch...
     
  6. Slaytanic

    Slaytanic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    4.02.15
    Beiträge:
    1.761
    Ort:
    Caparison Heaven
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    2.462
    Erstellt: 17.10.05   #6
    HIerbei müsst ihr aber aufpassen......denn so ein Patronengurt wiegt wesentlich mehr als ne Tüte Chips:)

    Nicht das deinem Bassistenfreund nach ner halben STunde die SChulter schmerzt ....die dingen wiegen schon ganz schön was!?!?:D

    Aber wer schön sein will muss leiden:p
     
  7. Darkshadow

    Darkshadow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.05
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.583
    Ort:
    Langelsheim/niedersachsen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    930
    Erstellt: 18.10.05   #7
    hi!

    hmm also is zwar n ganz lustige idee aber son gurt is echt net leicht und wenn dann würde ich den gurt auf nen ledergurt klatschen und das ganza am gurt darunter nommal mit schaumstoff auspolstern und ja dann haste nen 60 cm dicken gurt und sieht dazu auch noch scheisse aus !!!!!!
    naja....ich würds nich machen !




    Greetz darki !
     
  8. Farbenfinsternis

    Farbenfinsternis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.05
    Zuletzt hier:
    24.10.11
    Beiträge:
    387
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 18.10.05   #8
    lol da haste recht , ich hab son ding oft umme hüfte hängen...wenn ich mal abgenommen hab merk ich das :D

    vor allem wen nich inner ubah ndann urplötzlich das gesicht mache :eek: XD

    das sollte sich dein Bassist nochmal überlegen *g* zumal son Bass auch nich grad das leichteste instrument ist hehe =)
     
  9. loli..

    loli.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    1.584
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 18.10.05   #9
    Kauf dir doch einfach nen Patronelguertel (den laengsten den du findest) und dann machst du nen Gurt draus. Hab ich auch gemacht mit nem Nietenguertel.:great:
     
  10. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 18.10.05   #10
    ich hab so nen patronengurt hier rumfahrn, die dinger sind hölle schwer, vor allem in der länge von nem gurt... wenn dann würd ich unterhalb der schulter bis zum gurtpin (hals) den gurt teilen und das ding dazwischenfriemeln, sonst bekommt der mann mal üble rückenschmerzen... wenn ich mir das gewicht des gurtes mit ner paula dran vorstell... *sterb*
     
  11. Köstliches Brot

    Köstliches Brot Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.799
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    1.007
    Erstellt: 18.10.05   #11
    Also ich hab ihm das alles mal erzählt und er meinte, das ginge wohl. Naja, so wie ihr hier über das Gewicht spekuliert gibt mir das schon zu denken. Der Typ ist nämlich auch recht klein für sein Alter.
    Der Gurt soll übrigends an einen Explorer Bass.

    Kann denn jemand mal son Dng wiegen, wie schwer das ist in Kg?
     
  12. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 18.10.05   #12
    Wägen nicht - aber rechne mal mit ca. 20g pro Patrone (Pulver ist ja nicht drin ;) ) im Kaliber 7.62.

    Edit: Für die gewünschte Optik reicht es doch auf der Brustseite es sei denn, Du duellierst dich mit dem Basser & stehst mit dem Rücken zum Publikum ... :D
     
  13. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 18.10.05   #13
    der basser würde sich mit ihm duellieren, der gurt soll ja für den kleinen basser sein.

    btt: überzeug ihn, dass es zu schwer werden würde... einziges was sinn macht ist das an der brust nen 20-30 cm abschnitt reinzubasteln. beim abstellen zerkratzt er sich übrigens den bass damit.
     
  14. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 19.10.05   #14
    :o - egal, ob Bass- oder Gitarrengurt: 15 Patronen (ca. 30 cm) => ca. 300g. Sinn ergibt`s nicht - es ging m. E. um die Optik und die Konsequenzen. Auf dem Gurt befestigen (zerkratzen?) - manche mögen ja auch Conchos u.a. Die offene Frage ist nur der Einfluss auf die Gewichtsverteilung "Rutsch und Kopflast" (und das hängt von Parametern ab, die wir so nicht einfach aus der Distanz berücksichtigen können).
     
  15. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 19.10.05   #15
    ich raff den sinn deines posts zwar grad ned ganz, aber ich bein heut eh bissl nebe de kappe... ned wundern...

    wie er zu so nem gurt kommt ist ja geklärt... mir gehts gr4ad nur um die logik die dahinter steckt... die ja recht fraglich ist... aber ich glaub bei impact records oder so bekommt man auch 5 verschiedene gurte in dem aussehen... naja
     
  16. Farbenfinsternis

    Farbenfinsternis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.05
    Zuletzt hier:
    24.10.11
    Beiträge:
    387
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 19.10.05   #16
    mein patrnengurt auf 90cm länge wiegt geschätzt (mit 1,25kg gegengewicht) 500g ...für n gurt brauchst aber mehr als 90cm ... das is dan nschonma rund 1kg patronen das der sich da umhängen will?
     
  17. Köstliches Brot

    Köstliches Brot Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.799
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    1.007
    Erstellt: 19.10.05   #17
    Also ich glaube ich werde noch mal mit ihm sprechen und ihm das ausreden. 1 kg ist nämlich schon recht viel und dann bei Gigs...der klappt ja auf der Bühne zusammen:eek: :D

    Sinn dieses Unterfangens war wie immer nur Mega-Metaller-mäßige-Evil-Höllen-Poser-Optik...:screwy: :D

    Naja, Danke für eure Hilfe!:)
     
Die Seite wird geladen...

mapping