pavey bandit defekt?

von cynozr, 08.01.07.

  1. cynozr

    cynozr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.06
    Zuletzt hier:
    24.06.10
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 08.01.07   #1
    ha an alle,
    und zwar habe ich ein problem mit meinem verstärker (peavey bandit 112) wenn ich ca 10 minuten spiele oder auch weniger fängt der an die lautstärke runter zu regeln also unkontrolliert selbt wenn ich leise spiele.

    so ich hatte befürchtet das er zu warm wird und die halbleiter schlapp machen aber zu warm wird der nicht.

    wollte euren fachmännischen rat bevor ich den aufschraube
     
  2. cynozr

    cynozr Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.06
    Zuletzt hier:
    24.06.10
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 08.01.07   #2
    ups falsches sektion! sorry
    bitte löschen
     
  3. Uli

    Uli Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    7.809
    Zustimmungen:
    1.308
    Kekse:
    111.246
    Erstellt: 09.01.07   #3
    Doch, das kann schon ein Thermoeffekt sein. Daß du das von außen nicht merkst, kann daran liegen, daß die Hitze das fragliche Bauteil bereits erreicht hat, lange bevor du das außen merkst. Solche reproduzierbaren Fehler lassen sich eigentlich mit Kältespray recht gut finden, das Schaltbild gibts auf Anfrage bei parts@peavey.com.
    Wie sich deine Frage anhört, hast du allerdings von Elektronik nicht die größte Ahnung, weshalb du dann lieber die Finger weg lassen solltest. Nicht nur, daß man auch einiges verschlimmbessern kann, alle Geräte, die im Gehäuse Netzspannung führen, sind auch nicht ungefährlich, das gilt nicht nur für Röhrenverstärker.
    Da bei dem Fehlerbild die Reparatur aber nicht allzu aufwendig sein dürfte, wird es auch nicht die Welt kosten, wenn du es machen läßt. Allerdings würde ich mir trotzdem einen Kostenvoranschlag machen lassen. :rolleyes:
     
  4. rollthebones

    rollthebones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.06
    Zuletzt hier:
    29.09.08
    Beiträge:
    1.135
    Ort:
    dark side of the moon
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    751
    Erstellt: 10.01.07   #4
    Könnte ein thermisches Problem sein, aber könnte auch, was relativ häufig vorkommt, an den fx Buchsen liegen. Ich würde mal die fx loop brücken und schauen, ob das Problem danach immer noch auftritt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping