PC Software für ganz Spezielles SoundModelling gesucht - Karaoke

von sadbuttrue, 11.12.06.

  1. sadbuttrue

    sadbuttrue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.11.06
    Zuletzt hier:
    2.07.11
    Beiträge:
    157
    Ort:
    DD
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.12.06   #1
    GROSSE BITTE UM MITHILFE!!!!

    Ist Zustand:
    Ich hab ein Song (nur noch den Mixdown): Instrumental spielt sich alles im Stereofeld ab, die Stimme komm nur Mono.

    Problem/Frage:
    Gibts eine Möglichkeit alles was Stereo ist zu unterdrücken und das Mono (also den Sänger) stärker hervortreten zu lassen?

    F1! F1! F1! :)

    viele Grüße
    Robert
     
  2. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.115
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 11.12.06   #2
    Ich verstehe das Problem und damit das Ziel der Aktion nicht: Kommt die Stimme nur aus einer Box oder warum willst Du aus einer Stereo-Datei eine Mono-Datei machen?

    Ansonsten ist das doch völlig normal, dass die Stimme mehr oder weniger monomäßig in der Mitte sitzt und die Instrumente drumrum.
     
  3. sadbuttrue

    sadbuttrue Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.11.06
    Zuletzt hier:
    2.07.11
    Beiträge:
    157
    Ort:
    DD
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.12.06   #3
    Hallo, ich hab den Beitrag leicht editiert, villeicht hilft es dem verständniss.

    Ich versuchs nochmal mit andern Worten.
    Der Sänger ist schon sehr stark present, aber eben nicht present genug.
    Ich will das im Endmix möglichst viel des Stereosignals weg ist und die Stimme mehr oder weniger allein übrig ist.

    Jetzt klarer? :D

    Viele Grüße und Danke
    Robert
     
  4. sadbuttrue

    sadbuttrue Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.11.06
    Zuletzt hier:
    2.07.11
    Beiträge:
    157
    Ort:
    DD
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.12.06   #4
    Hallo, es gab da wohl ein Komunikationsproblem zwischen mir und meinem Cousin, für den das ist. Er will nur die Stimme, soweit es geht, weghaben.
    Also suche ich eine Karaokefunktion.

    Hätte da jemend eine Idee??
    (Evtl. sogar es mit Samplitude / Sequoia zu lösen, das hab ich nämlich.)

    Sorry, wegen der Irreführung

    Viele Grüße
    Robert
     
  5. Lance85

    Lance85 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Zuletzt hier:
    7.04.15
    Beiträge:
    821
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.222
    Erstellt: 12.12.06   #5
    Hmmm, ich kann mich täuschen, aber ein Programm was da für Karaoke wirklich brauchbare Ergebnisse liefert und zudem noch bezahlbar sein soll, ist mir soweit nicht bekannt...
     
  6. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.115
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 13.12.06   #6
    Suchfunktion: Suchen - erweiterte Suche - Recording - Suchbegriff "karaoke" - Ergenisse als Beiträge anzeigen ... und Du wirst in 60 Sekunden fündig:

    http://perso.orange.fr/vb-audio/download/vst/karakao.zip

    Aber wie Lance schon sagte: Erhoff Dir nicht zu viel, richtig komplett bekommst Du den Gesang nie raus, da verschwindet sonst zu viel Anderes.
     
  7. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 14.12.06   #7
    In Sam: Datei im vip konvertieren: Stereo -> 2x Mono
    Eine Monospur als Wave öffnen (nicht im vip!) und phasendrehen.
    Phasengedrehte Datei im vip öffnen, normale Datei entfernen, Dateien exakt übereinanderlegen, und Mono (!) Trackbouncen.
    Was übrig bleibt, ist das Stereodifferenzsignal, ohne alles, was in der Monomitte liegt. Klingt besch****, genügt aber meist für Karnevalsveranstaltungen.
    Alternativ:
    den Stereo-Enhancer in Sam benutzen...
    Der macht das gleiche, aber im Multibandmodus frequenzabhängig.
    Probieren.
     
  8. sadbuttrue

    sadbuttrue Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.11.06
    Zuletzt hier:
    2.07.11
    Beiträge:
    157
    Ort:
    DD
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.12.06   #8
    Hi.. danke für den tip in sam, mit dem Enchancer hab ichs schon versucht, hatte nicht wirklich gut funktioniert, an das mit dem phasen drehen hatte ich auch gedacht.. wusste aber nicht mehr wie man es anstellt.

    DANKE!

    Gruß
    Robert
     
Die Seite wird geladen...

mapping