Pdp Fx

von no-brains, 23.05.06.

  1. no-brains

    no-brains Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    24.04.11
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 23.05.06   #1
    Hallo miteinander
    ich habe eine frage bezüglich des pdp fx sets
    ich habe jetzt ein jetzt ein no-name schlagzeug, doch ich bin zihmlich unzufrieden damit
    und jetzt bin ich im internet herumgesurfed und habe dieses set im internet gesehen und fragte mich ob das etwas sei oder ob es wieder so ein "billig"set sei?

    hier ist ein foto von dem set
    100005152l.jpg

    würde mich über antworten freuen
     
  2. Puncher

    Puncher Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    2.559
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.663
    Erstellt: 23.05.06   #2
    Das PDP FX ist laut Berichten hier baugleich mit dem deutlich preiswerteren Basix Custom, welches hoch gelobt wird. Falls dir der Name also nicht so wichtig ist, wäre das eine Alternative.
     
  3. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 23.05.06   #3
    das fx ist ok, habs mal in aschaffenburg angespielt, hab jetzt keinen wirklichen unterschied feststellen können zum basix custom
    das fx hat insgesamt schönere finishes, zB das blue fade (yammi) und etwas bessere hardware, eben die von pdp
    dafür kostet es auch 350 euro mehr...
     
  4. sanderdrummer

    sanderdrummer Mod Drums Moderator HFU

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    391
    Kekse:
    9.394
    Erstellt: 23.05.06   #4
    Baugleich nicht aber ähnlich.
     
  5. no-brains

    no-brains Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    24.04.11
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 23.05.06   #5
    ja danke das ihr mir so schnell geschreiben habt
    hätte mir nicht gedacht das so schnell wer schreibt

    ja ich habe das basix custon
    jetzt auch schon gesehen und mir gefällt beim pdp die hardware und die finishes mehr
    sind das die 350€ wert?

    ich wollte jetzt echt nur wissn ob das etwas ist weil ich will jetzt irgendein set haben mit dem ich mich nicht die ganze zeit herunterplagen muss
     
  6. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 23.05.06   #6
    mit beiden sets quält und plagt man sich in keinster weise

    sagen wirs mal so:
    ob das 350 euro mehr wert sind musst du entscheiden, die hardware am pdp ist besser als die vom custom aber kommt zB auch nich an die vom superstar ran (was in etwa ähnlich viel kostet in der folierten version)

    frag dich einfach mal was du mit dem set vorhast.
    hast du vor es eigentlich nur zu hause und gelegentlich auf gigs zu benutzen, sagen wir 1-2x im monat?
    hast du vor es 2x die woche auf und ab zu bauen oder noch öfter? falls ja, solltest du dich eher fürs fx entscheiden, auf dauert macht sich da n ticken bessere hardware doch bemerkbar.
     
  7. no-brains

    no-brains Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    24.04.11
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 23.05.06   #7
    ja also so schlimm ist es bei mir noch nicht das ich alle wochen ein gig habe aber
    ich habe jetzt vor bei mir in der schulband zu spielen weil dort der schlagzeuger fon der schule geht und das set in der schule ist von dem gewesen
    und da werde ich wascheinlich das set eine woche in der schule lassen und dan es wieder nach hause mitnehmen
    aber ich könnte auch mein altes in di schule nehmen und nur für auftritte das neue nehmen
    als ich glaube das ihr mir hihr schon sehr geholfen habt und möchte mich noch einmal bedanken
    ich glaube das ich mir das set jetzt irgendwan einmal zulegen werde wan ichdas geld zusammen habe
    ok nochmals danke
     
  8. De$tructeur

    De$tructeur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    In der Nähe von Mainz.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    773
    Erstellt: 29.05.06   #8
    Die Hardware vom PDP ist IMHO keinen so hohen Aufpreis wert, da bekommt man beim Pearl EX bessere.

    Hatte jetzt schon zwei PDP FX unter die Lupe genommen, bei keinem war die Hardware so gut verarbeitet wie an meinem Pearl EXR, viele Gewinde waren nicht sauber geschnitten und das Chrom war an vielen Stellen ungleichmäßig aufgetragen. Die HiHat-Ständer und die Fußmaschinen waren auch an beiden ladenneuen Sets recht wackelig, obwohl nie gespielt hatten die Pedale deutliches Spiel zu den Seiten, bei meinem Pearl waren diese Teile trotz 6 Monaten Gebrauch noch wie neu.

    Der Sound der Kessel gefällt mir allerdings gut, wesentlich mehr Attack als die Pappelkessel meines Sets und die Lackierung sieht auch verdammt geil aus, von weitem zumindest. Aus der Nähe kann man einige einlackierte Verunreinigungen erkennen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping