Pearl-Beater auf Yamaha Fußmaschine?

von Hyper-Horst, 26.10.06.

  1. Hyper-Horst

    Hyper-Horst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.06
    Zuletzt hier:
    10.11.16
    Beiträge:
    1.492
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    700
    Erstellt: 26.10.06   #1
    Halli Hallo :D

    Ich weiß, das es so eine Diskussion in irgend einem Thread schonmal gab. Aber da wurde nicht speziell auf die einzelnen Marken eingegangen.

    Und zwar würde ich gerne wissen, ob man diesen Pearl-Beater: Pearl B-200QB Beater
    auf eine Yamaha-Fußmaschine machen kann. Ich hab nämlich schon gehört, dass bestimmte Marken nicht auf bestimmte Fußmaschinen passen, nur weiß ich halt nicht, welche genau das sind.


    Danke für eure Antworten :)
     
  2. PrOx3

    PrOx3 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.06
    Zuletzt hier:
    26.02.13
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.10.06   #2
    Ömm, meines erachtens passt da jeder auf alles... Also bisher hatte ich noch keien Probleme... zu dem spiele ich mit dem gleichen Beater :rolleyes:
     
  3. Drummer Ziesi

    Drummer Ziesi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    30.12.15
    Beiträge:
    2.259
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    3.007
    Erstellt: 26.10.06   #3
    Nya Prox3, sooo stimmt des ned :o Pearl hat besonders bei "kleinteilen" einen eigenen Kopf. Das heißt folgendes: Ein Pearl Beater geht im Prinzip mit jeder FuMa, aber nicht jeder Beater passt in eine Pearl FuMa. Das bedeutet dass Pearl einen kleineren Durchmesser bei den Beaterstangen verwendet als andere Hersteller. :screwy: Klingt komisch, is es auch ^^ Ähnlich geht es bei den HiHat-Rods (der lange Metallstab an dem mit dem dem Clutch das ober HH-Becken monitert ist). Hier hat Pearl einen um ca. 0,5mm dickeres Maß gewählt, also funktionieren nur die Pearl-Cluches mit Pearl HiHat-Maschinen. Aber umgekehrt funktionieren die Pearl-Clutches mit anderen HH-Maschinen.

    Um Kurz zu machen: Kauf dir n Ironcobra Beater, des beste Beater ever :great:


    Gruß, Ziesi.

    alle angaben im obersten Absatz ohne Gewähr ;)
     
  4. SPB

    SPB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.09.06
    Zuletzt hier:
    15.03.16
    Beiträge:
    504
    Ort:
    Herborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 26.10.06   #4
    das gleiche prob gibts doch noch öfter hab hier zb. nen Sonor Doppeltom ständer stehn... wirklich nen tolles teil... aber... die durchmesser der tom arme sind bei sonor kleiner(gewesen) und somit... kann ich da nur meine jacken aufhängen...
     
  5. S-k-y.F-i-r-e

    S-k-y.F-i-r-e Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.06
    Zuletzt hier:
    20.01.15
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.132
    Erstellt: 26.10.06   #5
    kein bog nen 2. Thread auf zu machen...

    Passt Iron Cobra in DW5002?

    danke

    greetz Flo
     
  6. duke:drum

    duke:drum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.06
    Zuletzt hier:
    27.12.13
    Beiträge:
    1.062
    Ort:
    Gossau (CH)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    731
    Erstellt: 26.10.06   #6
    da ich den iron cobra beater bisher schon auf fast allen fumas gesehen habe, würde ich sagen der passt. ist aber nur eine wage vermutung.
     
  7. PrOx3

    PrOx3 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.06
    Zuletzt hier:
    26.02.13
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.10.06   #7
    Hmm oke bisher hatte ich noch keins der angesprochenen Probleme..

    Wie wärs mal wieder mit ausprobieren und berichten?!:rolleyes:
     
  8. S-k-y.F-i-r-e

    S-k-y.F-i-r-e Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.06
    Zuletzt hier:
    20.01.15
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.132
    Erstellt: 26.10.06   #8
    ich möchte keine 60€ zum fenster heruawerfen ich bin nur euin kleiner schüler................

    greetz flo
     
  9. Drummer Ziesi

    Drummer Ziesi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    30.12.15
    Beiträge:
    2.259
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    3.007
    Erstellt: 26.10.06   #9
    60€ Für n Beater?! Neeee! :D:D

    Ansonsten müsste der passen, ich vermute mal das bob da vlt noch was zu sagen kann :great: *zu-bob-schiel* oder auch macprinz *chameleonblick-und-auf-bob-und-macprinz-schiel* :D:D

    Gruß, Ziesi.
     
  10. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 27.10.06   #10
    Dürfte gehen.

    Hatte schon z.B. diverse Pearl Beater an Sonor Fußmaschinen und ab und an mal wilde Mixe bei Drummern gesehen.
    Außerdem Hersteller, die nur Beater und keine eigenen Fußmaschinenen herstellen, wie z.B. Danmar, die müssen ja einpaar Beater mit unterschiedlich großen Schaften herstellen, damit die Dinger passen. Haben sie aber nicht, liegt höchstwahrscheinlich an der einheitlichen Größe. ;-)
    Des Weiteren heißt es ja nicht, dass ein Pearl Eliminator spieler auch unbedingt die dicken globigen Pearl Quad Beater spielen will, sondern eher die leichten der Iron Cobra...
    Einpaar µm Unterschied im Durchmesser macht sich sicherlich auch nicht bei der Passgenauigkeit bemerkbar, da man ja noch etwas Spiel durch die Schrauben hat.

    So lange es nichts Exotisches ist, wie Beater mit sehr dünnen Stangen oder eckige Stangen von irgendwelche No-Name oder unbekannter Custom-Klitschen, sollten die Marken untereinander mischbar sein.

    Um 100%ige Sicherheit zur Klärung der Frage zu bekommen, solltest du evenetuell mal die Firmen mit deiner Frage kontaktieren.

    Wer aber Beater für 60Euro kauft, gehört geschlagen. ;-)


    Bei Hi-Hat Stangen ist das was ganz anderes!!
    Da haben sogar die Hersteller intern von Serie zu Serie verschiedene Maße.
    Bei billigen Maschinen werden dann häufig kleinere Durchmesser verwendet oder z.B. am Ende der Stangen andere Gewindemaße.
    Nur eine Hi-Hat Stange ist ja kein Teil, welches man, wie ein Beater, tauscht. Ist ja im Prinzip ein Ersatzteil, wie fast jedes andere Teil an einer Trommel auch.

    Ansonsten kann ja der real HCA man -mr. bob was dazu sagen. ;-)
     
  11. Drum-Elk

    Drum-Elk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.06
    Zuletzt hier:
    18.05.12
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.087
    Erstellt: 27.10.06   #11
    Meines wissens, gibt es leider schon unterschiede. Beater von meiner DW, passen in meine Pearl aber nicht in meine Tama. Beater von meiner Pearl passen in DW aber nicht in Tama. Tama passt in DW und Pearl.

    nochmal ein wenig grafisch dargestellt:

    Fuma: Pearl ---Tama ----DW

    Beater:

    Pearl ------o-----x------ v

    Tama ----- v---- o------ v

    DW --------v ---- x------ o


    Zu anderen Herstellern kann ich leider nichts sagen

    DerElk
     
  12. S-k-y.F-i-r-e

    S-k-y.F-i-r-e Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.06
    Zuletzt hier:
    20.01.15
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.132
    Erstellt: 27.10.06   #12
    ich meinte auch 30 ^^ 15€ pro beater ^^ sry
     
  13. Iron*Cobra

    Iron*Cobra Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.05
    Zuletzt hier:
    18.08.09
    Beiträge:
    167
    Ort:
    Alaska
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    52
    Erstellt: 28.10.06   #13
    naja aber dafür bekommt man aber noch nicht ganz einen Iron Cobra beater;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping