Pearl MBX

von santa, 27.08.06.

  1. santa

    santa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.05
    Zuletzt hier:
    15.01.12
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.08.06   #1
    Hallo.. Ich habe gerade so in der "Sticks" rumgeblättert und mir die Werbung von Musik-Produktiv angeschaut und sehe da ein Pearl MBX in Diamond Burst.
    Das schlagzeug ist aus Birke und hat 4 Lagen mit Verstärkungsringen.. nun wollt ich fragen ob das eine Ältere Serie ist wobie die Farbe ja meines wissens nur beim MMX da war und sonst bei keiner weiteren Serie.. (okay das hat sich jetzt auch geändert dürfte jetzt auch beim BRX vorhanden sein)
    Und ne neue Serie isses ja glaube auch ncicht denn es ist jetzt nur die BSX serie raus gekommen die sich vom BRX aber nur im Finish unterscheidet :screwy:

    Naja vll wisst ihr mehr würde mich auf jeden fall interessieren
     
  2. 00Schneider

    00Schneider HCA PA-Praxis und Drum-History HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.899
    Erstellt: 27.08.06   #2
    Vom MBX gab es tatsächlich letztes Jahr klangheimlich eine kleine Sonderauflage, und zwar nur in diesem Finish soweit ich mich erinnere.

    Von der Kesselkonstruktion ist das MBX wie das MMX, nur eben mit Birke statt Ahorn. Das BSX ist ein foliertes BRX, also 6-lagige 7,5mm dicke Kessel ohne Verstärkungsringe.
     
  3. Schaukelpirat

    Schaukelpirat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.06
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Oberösterreich
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    278
    Erstellt: 04.09.06   #3
    Mein erstes wirklich tolles Set war ein Pearl MBX. Ich musste es leider verkaufen und war dann todunglücklich als ich hörte, dass Pearl die Produktion einstellt. Zu diesem Zeitpunkt war eben nur Ahorn "in", Birke hingegen nicht.
    Das neue MBX hat im Vergleich zum alten einige Unterschiede (Gussspannreifen,..). Ich würd´s an Deiner Stelle mal checken. Die Dinger (zumindest die alten) sind wirklich fantastische Sets!
     
  4. santa

    santa Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.05
    Zuletzt hier:
    15.01.12
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.09.06   #4
    Ne ich wollts ja nicht kaufen oder so hat mich nur gewundert da ich die Serie noch garnicht kannte. Und bloß zum testen zu Musik-Produktiv zu fahren ist mir dann doch ein bisscehn zu weit ;)
     
  5. Pearl Flo

    Pearl Flo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    167
    Erstellt: 14.10.06   #5
    Das würde sich aber lohnen! Ich habe mir meins 1995 gekauft und würde es gegen kein anderes eintauschen! Das war meiner Meinung nahc das beste Set das Pearl je gebaut hat! Die Bass drum (22" ) ist so druckvoll und die Tom´s kann man richtig schön tief stimmen und klingen einzigartig!

    Gruß der Pearl Flo
     
Die Seite wird geladen...

mapping