Pearl P-122TW Doppelpedal - Gutes Pedal?

von M4NU, 10.12.05.

  1. M4NU

    M4NU Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.05
    Zuletzt hier:
    30.05.13
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Schüpfheim, CH
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.12.05   #1
    Hi,
    ich spiele schon seit ca. 4-5 Jahren drums. jetzt will ich mir eine DoFuMa zulegen. vom preis her und auch optisch würde mich die Pearl P-122TW interessieren.
    [​IMG]

    Nun will ich mich mal erkundigen was die so taugt. Hat die jemand hier? oder hat sie schon mal gespielt? ist es qualitativ gut verarbeitet?

    danke für antworten.

    gruss
     
  2. WayneSchlegel

    WayneSchlegel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.05
    Zuletzt hier:
    15.05.06
    Beiträge:
    944
    Ort:
    Daheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    753
    Erstellt: 11.12.05   #2
    Hi M4NU,

    Meiner bescheidenen Meinung nach eines der vom Preis/Leistungsverhältnis her besten Doppelpedale überhaupt!:great:

    Sie mag zwar mittlerweile nicht mehr dem aktuellen Stand der erhältlichen Gimmicks und Justiermöglichkeiten bei den sogenannten Flaggschiffen wie Eliminator und Iron Cobra entsprechen, aber sie war zu ihrer Zeit High-End und ist es meines Erachtens noch immer.
    Ich spiele zwar zur Zeit (noch) eine Eliminator, aber mein nächstes Pedal wird auf jeden Fall wieder eine P122-TW.
    Ehrlich gesagt kann ich dieses ganze Geschiss und den Hype der um Doppelfussmaschinen grassiert ohnehin nicht mehr ertragen.:screwy::twisted:
    Sehr viele fehlgeleitete junge Menschen (natürlich auch Ältere) unterliegen dem Irrglauben sie würden umso besser und schneller spielen, je mehr sie für "DAS STATUS-SYMBOL" Fussmaschine ausgeben.
    Schau ruhig spasseshalber mal in einen der diversen DoFuMa-Threads, das ist teilweise Comedy pur.;)
    Natürlich liegen Doppelfussmaschinen seit Jahren im Trend (dagegen ist ja auch prinzipiell nichts einzuwenden), aber es ist mittlerweile wirklich possierlich, was sich in den Musikgeschäften unserer Republik abspielt.
    Da kommen dann Leute, die sich erst vor Kurzem ihre erste Einsteigergarnitur gekauft haben und offensichtlich noch nicht mal mit einem Single-Pedal adäquat zu Rande kommen, und kaufen sich Doppelfussmaschinen, die preislich den Wert ihres gesamten Schlagzeuges erreichen oder übertreffen, anstatt zunächst mal in gescheite Felle, Snaredrum oder Becken zu investieren..........aber lassen wir das, ich schweife ab....

    So, und nun gehet hin und kreuzigt mich ihr Jünger des "Heiligen Jordison" und anderer BPM-Fetischisten.:D

    Wieder on Topic: Die reine Optik ist ja primär Geschmackssache, aber zumindest von der Verarbeitung her ist die 122-TW absolut tadellos.
    Lass dich nicht davon abschrecken, dass sie "nur" mit einer Einzelkette bestückt ist.
    Schwachpunkt ist in 9 von 10 Fällen nicht die Kette selbst, sondern die Befestigungsschraube und die ist zumeist die Gleiche, egal ob nun Doppel-, Einzelkette oder Flexiband.
    Die 122-TW läuft sehr leicht, verrutscht nicht, lässt sich schnell und komfortabel montieren, arbeitet geräuschlos und die Einstellmöglichkeiten sind absolut ausreichend.
     
  3. M4NU

    M4NU Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.05
    Zuletzt hier:
    30.05.13
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Schüpfheim, CH
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.12.05   #3
    Vielen dank für die ausführliche "Beratung".:great:

    gruss :)
     
  4. H4rl3y

    H4rl3y Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.05
    Zuletzt hier:
    4.09.14
    Beiträge:
    122
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    92
    Erstellt: 11.12.05   #4
    Ich besitze auch eine 122-TW single FuMA aber mit der bin ich auch voll und ganz zufrieden. Ich kann Wayne nur zustimmen läuft leicht und die einstellmöglischkeiten reichen auch voll und ganz aus
     
  5. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    14.521
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.530
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 11.12.05   #5
    Zur Bekräftigung von Wayne's ausführlicher Beschreibung hier noch der Link zum Fussmaschinenthread in welchem ebenfalls 2 Links über dieses Thema angegeben sind. Vielleicht hilft dir das zur endgültigen Kaufentscheidung weiter.

    Liebe Grüsse, Limerick
     
  6. M4NU

    M4NU Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.05
    Zuletzt hier:
    30.05.13
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Schüpfheim, CH
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.12.05   #6
    Ich habs mirs bestellt. Nächste Woche solls kommen!:)
     
  7. Res

    Res Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.04
    Zuletzt hier:
    8.02.14
    Beiträge:
    642
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    163
    Erstellt: 03.04.06   #7
    Sry das ich den Thread nochmal ausgrabe!
    Ich hatte mir die Fußmaschine letztes Jahr auch schon ausgeguckt aber dann doch erstmal in recordingequipment investiert.
    Jetzt habe ich aber wieder Geld dafür übrig und wäre immernoch geneigt diese zu kaufen, da anscheinend das Preisleistungsverhältnis auch noch stimmt.
    Mein Problem ist jetzt das ich Linkshänder bin und es damals eine Version für Links gab! Heute finde ich sie aber nichtmehr! Habt ihr da mehr informationen ob die Produktion vllt eingestellt wurde?

    Und wenns alles nicht hilft und sie nichtmehr verfügbar ist könnt ihr mir noch Pedale aus dem selben Preisbereich um 200€ rum empfehlen? (Dran denken: Linkshänder :D)
     
  8. sau edel

    sau edel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.05
    Zuletzt hier:
    11.08.09
    Beiträge:
    717
    Ort:
    in mittelhessen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    54
    Erstellt: 03.04.06   #8
  9. Ahead Freak

    Ahead Freak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.04
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    696
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    333
    Erstellt: 03.04.06   #9
    die maschine is suuper geeiill!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    edit: aber wo es die für links gibt hab ich keine ahnung
    (sry, aber ich hab nich den ganzen thread gelesen)
     
  10. Res

    Res Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.04
    Zuletzt hier:
    8.02.14
    Beiträge:
    642
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    163
    Erstellt: 03.04.06   #10
    Und wie sieht das dann mit Garantie aus? Da hab ich doch total Probleme wenn sie mal kaputt ist oder?
     
  11. Res

    Res Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.04
    Zuletzt hier:
    8.02.14
    Beiträge:
    642
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    163
    Erstellt: 04.04.06   #11
    Findet wer vielleicht noch jemand einen anderen Laden? Der hat es nämlich auch erst eventuell ab Mai wieder im Lager!

    Hoffe ihr könnt mir helfen :)
    Danke
     
  12. XeS

    XeS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.06
    Zuletzt hier:
    10.04.09
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    49
    Erstellt: 05.04.06   #12
    guck mal bei thomann.de da sollte die powershifter auch erhältlich sein. kostet zwar 189euro aber das ist ja wohl nicht so wild.
     
  13. sau edel

    sau edel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.05
    Zuletzt hier:
    11.08.09
    Beiträge:
    717
    Ort:
    in mittelhessen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    54
    Erstellt: 05.04.06   #13
    du vollidiot,erst lesen,dann denkken dann posten,guck mal bei thomann nach ner pearl 122tw left,da wirste nur wenig finden
     
  14. XeS

    XeS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.06
    Zuletzt hier:
    10.04.09
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    49
    Erstellt: 05.04.06   #14
    hopsala sorry hab nicht gelesen, dass er lefty ist. musst deswegen nicht gleich ausfallen werden. diese pedalen werden sich sicher umbauen lassen, wenn nicht von leuten in einem musikladen, dann halt von polymechanikern, werkzeugbauern, schlossern etc. und das wird bestimmt nicht alle welt kosten.
     
  15. sau edel

    sau edel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.05
    Zuletzt hier:
    11.08.09
    Beiträge:
    717
    Ort:
    in mittelhessen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    54
    Erstellt: 05.04.06   #15
    sorry tut mir leid,da aber oben schon mehrere beiträge und die frage stand hab ich ahlt so reagiert und die pearl kann man nich umbauen,außerdem wäre ein umbau garantiert um einiges teurer
    er sollte wenn dann warten bis wieder neue kommen,ist die beste lösung
     
  16. XeS

    XeS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.06
    Zuletzt hier:
    10.04.09
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    49
    Erstellt: 05.04.06   #16
    hmm, ist schon ok, bin ja nicht nachtragend... man könnte die leute von thomann oder musikservice sicher per mail anfragen ob sie einem solch ein pedal auch als left version liefern können, wäre für mich die einfachste lösung.
     
  17. sau edel

    sau edel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.05
    Zuletzt hier:
    11.08.09
    Beiträge:
    717
    Ort:
    in mittelhessen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    54
    Erstellt: 05.04.06   #17
    die werden ja normalerweise auch angeboten aber zur zeit sind sie garnich im angebot(nich vorhanden)
     
  18. Res

    Res Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.04
    Zuletzt hier:
    8.02.14
    Beiträge:
    642
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    163
    Erstellt: 05.04.06   #18
    Danke soweit! :)
    Hab auch Musikläden angeschrieben aber irgendwie gibts wohl einen neuen Pearlvertrieb oder so und das dauert noch bis neue Lieferungen kommen...

    Habt ihr denn vielleicht andere Vorschläge in dem Preisbereich? Oder sollte ich besser warten?
     
  19. XeS

    XeS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.06
    Zuletzt hier:
    10.04.09
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    49
    Erstellt: 06.04.06   #19
    ansonsten könnest du dir auch die hier mal angucken -> https://www.thomann.de/de/sonor_dp492sl_doppelfussmaschine_link.htm hab mir sagen lassen die sei gar nicht mal all zu schlecht. aber ja musst du ja selbst wissen was du willst ich persönlich würde eher eine etwas teure maschine kaufen, die einem eher weniger hin geht als das billige zeug. z.b. die hier -> https://www.thomann.de/de/dw_5002tdl3_linksfuss_doppelpedal.htm oder die -> https://www.thomann.de/de/pearl_p2002blc_eliminator_links_doppelfussmaschine.htm oder wenn s dann ganz teuer sein darf, ne axis a 772 left.(ist dann aber ein totales spitzengerät)
     
  20. Shoto

    Shoto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    11
    Erstellt: 06.04.06   #20
    Also ich hab das Ding mal in nem Laden angespielt und fands echt klasse....allerdings hatte ich schon mein Drumtec - Modell sonst wär wohl diese die erwählte gewesen *G*
    Gruß Shoto
     
Die Seite wird geladen...

mapping