Pearl Target als Einsteigerset?

von eisb, 17.05.04.

  1. eisb

    eisb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.04
    Zuletzt hier:
    17.04.12
    Beiträge:
    220
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    82
    Erstellt: 17.05.04   #1
    Hi,

    vorneweg: Ich habe die Suchmaschine benutzt ;-), aber befriedigend war es
    nicht, deshalb hier als neues Thema.

    Auf der Suche nach einem Einsteigerset +- 500 € ist wohl das Basix Custom
    ganz vorne dabei. Wieso habe ich (sorry, totaler Anfänger) über das Pearl
    Target praktisch nix gefunden?

    Was haltet Ihr von diesem Set? Und welche Vor-/Nachteile gegenüber Basix?

    Danke

    Mike
     
  2. Leberfläkel

    Leberfläkel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.09
    Beiträge:
    888
    Ort:
    MR, HU, AB
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    400
    Erstellt: 17.05.04   #2
    es ist schon einiges gesagt worden (probiers mal mit EINSTEIGERSET), Tatsache ist das das Target seit über eineinhalb Jahren unser meistverkauftes Set ist, über das wir auch noch keine negativen Rückmeldungen bekommen haben.
    Im ewigen Streit zwischen der Basix und Pearl-Fraktion schlage ich mich auf die Seite des Target, allein der Qualität wegen....
     
  3. Infernos

    Infernos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    1.08.04
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.07.04   #3
    servus

    das pearl tanget ist für dich eigentlich gut geeignet wegen dem hervorragenden Preis/Leistungsverhältnis. Es ist nicht viel schlechter als die Forum serie die wo ich hab und becken sind auch gleich dabei. Gut sie klingen nicht besonders aber du kannst sie ja später aufrüsten. :D
     
  4. Gaylord Birch

    Gaylord Birch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.03
    Zuletzt hier:
    9.10.06
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    396
    Erstellt: 29.07.04   #4
    It's all about the sound.
    Und da liegt das Basix mit lackierten Birke-Kesseln(!) und einer Freischwingaufhängung nunmal weit vor dem Target.
     
  5. VoWe

    VoWe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.03
    Zuletzt hier:
    6.03.14
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    71
    Erstellt: 29.07.04   #5
    Ich habe im Moment, bis mein Pearl BRX kommt auch ein Basiax custom 2000 geliehen und es ist echt super für den preis!
    -100%Birkekessel :great:
    -Freischwingaufhängung :great:
    -extrem stabile doppelstrebige hardware :great:

    echt super!


    wenn man das gut stimmt ist es total geil und in dem weinrot sieht es uach echt gut aus, im gegensatz zum target! :rock:

    also, nimm das Basix ;)
     
  6. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 29.07.04   #6
    Leute, Leute, ist doch eh schon zu spät!

    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?p=259936#post259936

    ;-)

    Und für die anderen die vor dem gleichen Problem stehen hilft das hier auch nichtmehr weiter, da sie entweder wieder genau den gleichen Thread aufmachen oder vielleicht mal die Suchmaschine benutzten und sehen, dass das Basix schon öfters sehr gelobt wurde.

    Ich muss immer wieder festellen und dann auch sagen, dass das Basix Custom für diese Preisklasse fantastisch ausschaut. Wie ein richtiger "Großer".
    Und könnte mir auch in den Arsch beißen, dass ich mich damals nicht schlauer gemacht habe, bevor ich ein Pearl Forum gekauft habe. Tja, jetzt kann mans auch nicht mehr ändern...
     
Die Seite wird geladen...

mapping