Peavey Bandit 112 - Micro anschließen?

von Sparxxxxxxxx, 03.12.05.

  1. Sparxxxxxxxx

    Sparxxxxxxxx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.05
    Zuletzt hier:
    6.05.10
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.12.05   #1
    Hallo!
    Der Peavey Bandit hat ja 2 Eingänge (Input) (High Gain/Low Gain)

    Ist es möglich eine Gitarre und ein Micro anzuschließen? :cool:
     
  2. fetty

    fetty Chat-Bot

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.484
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    279
    Kekse:
    6.583
    Erstellt: 03.12.05   #2
    Theoretisch ja, (beim Enoy gehts zumindest) aber wenn du auf Distortion Schaltest wird halt des Signal vom Mikro auch verzerrt.
     
  3. Sparxxxxxxxx

    Sparxxxxxxxx Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.05
    Zuletzt hier:
    6.05.10
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.12.05   #3
    Und da geht nichts bei schrott?
    Hört sich nicht so an, als ob du dir so sicher bist... ;)
     
  4. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 03.12.05   #4
    nein, da geht nichts kaputt. aber wie gesagt, mikro nicht an den lautsprecher halten und möglichst auch nicht den verzerrten kanal anstellen. dann gehen nämlich eure ohren kaputt :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping