peavey classic 30, fußschalter problem O_o

von w. borland, 30.11.05.

  1. w. borland

    w. borland Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.05.04
    Zuletzt hier:
    9.02.08
    Beiträge:
    451
    Ort:
    Soest
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    61
    Erstellt: 30.11.05   #1
    abend!
    hab ein problem mti dem fußschalter von meinem peavey classic 30.
    habe den nachbestellt... es ist logischerweise der hier: http://www.musik-service.de/Peavey-Fussschalter-prx108de.aspx

    so nun folgendes: wenn ich den hinten einstöpsel dann ist da nix mit kanal umschalten, geschweige denn reverb.
    das einzige was passiert ist, dass ich dauerhaft einen mittellauten clean channel bekomm, egal was am amp eingeschaltet ist.

    muss ich da noch irgendwie abrakadabra sagen oder is das ding inne fritten?

    gruß,
    fabian


    EDITH: beim linken siwtch steht nicht nur select sonder select/effects
    das macht mich ein wenig stutzig
     
  2. HempyHemp

    HempyHemp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    962
    Ort:
    Griesheim
    Zustimmungen:
    142
    Kekse:
    2.507
    Erstellt: 30.11.05   #2
    du hast also den stecker hinten in "remote switch" (ich hoffe, dass das so heißt, hab den amp nicht hier) gesteckt. dann müsste eigentlich einer der beiden treter für hall und einer für den verzerrer sein. um den verzerrer per switch umzuschalten muss er am amp AN sein. und hall müsstest du an (so wie am amp eingestellt) und aus machen können.
    wenn nix von beidem funktioniert (beim ausprobieren hall vielleicht relativ hoch drehen, dass es auch gleich auffällt) liegt's höchstwahrscheinlich am pedal. in dem fall kann ich dir aber leider auch nicht helfen (außer, dass du es umtauschen solltest :)).:great:
     
  3. Haro292

    Haro292 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    209
    Ort:
    Sarstedt
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    173
    Erstellt: 01.12.05   #3
    Stell den Schalte am Amp auf Lead, dann sollte es gehen

    Haro
     
  4. kettecobain

    kettecobain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    945
    Ort:
    Gotha
    Zustimmungen:
    113
    Kekse:
    1.416
    Erstellt: 27.01.06   #4
    kannst du mir ma sagen ob du das prob in den griff gekrigt hast, bitte.... wollt mir den auch bestellen den fs-2!!! hab nur schiss das ich das geld zm fenster rausschmeiße!!!
     
  5. fyrenum

    fyrenum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.05
    Zuletzt hier:
    1.08.13
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Neuss
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.01.06   #5
    Geld ausm Fenster schmeissen wirste ja wahrscheinlich nicht, der is ja dafür gemacht und btw bei mir funktioniert der ja auch. Denke das wird an der Kanalumschaltung am Amp liegen...
     
  6. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 27.01.06   #6
    achja, drauf achten dass der klinkenstecker vom fußschalter richtig in der buchse sitzt! muss zwei mal einrasten!
     
  7. w. borland

    w. borland Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.05.04
    Zuletzt hier:
    9.02.08
    Beiträge:
    451
    Ort:
    Soest
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    61
    Erstellt: 28.01.06   #7
    es hat geklappt nachdem ich vorm schalter einstöpseln den lead kanal eingeschaltet hab ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping