Peavey Classic 30

von Melody Maker, 11.10.04.

  1. Melody Maker

    Melody Maker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.04
    Zuletzt hier:
    25.12.13
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    407
    Erstellt: 11.10.04   #1
    Hallo.

    Hat jemand hier diese Röhrencombo schon mal gespielt bzw. hat sie??????
    Mit 530 € liegt sie für mich im bezahlbaren Bereich.

    Danke
     
  2. Ed

    Ed Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.04
    Zuletzt hier:
    20.02.16
    Beiträge:
    2.433
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    3.670
    Erstellt: 12.10.04   #2
    Hi,

    Du musst schon sagen wofür. Die Classic Serie ist was für Blues(Clean/Semiclean) bis Hardrock. Metal geht damit eher schlecht. Ansonsten tolle Amps, das was sie können, können sie super gut.

    Gruß,
    /Ed
     
  3. Melody Maker

    Melody Maker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.04
    Zuletzt hier:
    25.12.13
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    407
    Erstellt: 12.10.04   #3
    Der Sound ist so:

    GnR, onkelz, beatsteaks. Eigendlich alles Rock. Auch viel cleanes wie Oasis.

    Und noch ein ganz kleines bisschen Metallica. Aber nothing else matters geht ja immer.

    Mir geht es größtenteils um den Cleansound: der sollte stimmen
     
  4. Ed

    Ed Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.04
    Zuletzt hier:
    20.02.16
    Beiträge:
    2.433
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    3.670
    Erstellt: 12.10.04   #4
    Dann sollte er für Dich genau richtig sein. Mit dem Classic 50 hast Du noch etwas mehr Clean-Headroom. Schau bei Realguitars vorbei: Guter Preis und ein kleiner Mod, der den Amp etwas aufwertet.

    Gruß,
    /Ed
     
Die Seite wird geladen...

mapping