Peavey Roadmaster 160W -Welche Box dazu?-

von Lynyrd Skynyrd, 05.11.06.

  1. Lynyrd Skynyrd

    Lynyrd Skynyrd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    352
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.126
    Erstellt: 05.11.06   #1
    Hallo
    Ich besitze ein altes Peavey Roadmaster 160W Vollröhren Teil.
    Da ich immoment noch als Notlösung den 12er Speaker eines Marshall Combos benutze muss bald, am besten eine 4x12 Box her.
    Hat jemand gute Ehrfahrungen mit der "Triggerman 412S Box, 280 Watt, 4 x 12" von Epiphone:confused: preislich und optisch ist die mir sehr sympatisch ;) .
    Sonst hatte ich an ne gebrauchte 1960er Marshall gedacht.

    Außerdem will ich mir ev. noch ein Zerrgerät kaufen, in die engere Wahl haben es bei mir Ibanez Tube Screamer und Marshall Guv'nor geschafft, da das Marshall Teil auch wesentlich günstiger ist als der Tube Screamer tendiere ich zu dem Marshall, aber hab kaum praktische Erfahrung mit ihm.
    Vielen Dank schonmal für die Antworten :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping