Peavey Studio Pro 112

von Robse51, 25.10.04.

  1. Robse51

    Robse51 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.04
    Zuletzt hier:
    31.10.04
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.10.04   #1
    Moin!
    Bin kurz davor mir diesen Amp zu kaufen.65 Watt.
    Wisst ihr näheres über das Ding!Guter Klang?? :confused:
    Danke im Vorraus :great:
     
  2. Totte

    Totte Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.03
    Zuletzt hier:
    22.09.14
    Beiträge:
    291
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 25.10.04   #2
    Woher kenn ich dich bloss? ;)
     
  3. Robse51

    Robse51 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.04
    Zuletzt hier:
    31.10.04
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.10.04   #3
    Hehe,dieser Thorsten B. ........ :)

    Deine Meinung kenn ich doch schon...!
     
  4. -clayman-

    -clayman- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.04
    Zuletzt hier:
    27.07.06
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.10.04   #4
    Ich verkauf meinen bald, falls du interesse hast... :D

    Aber der Grund ist dass ich mit dem Sound absolut nicht zufrieden bin, die Zerre ist einfach scheiße, da viiiiel zu dumpf, du kannst höhen reindrehen soviel du willst, und clean klingt er auch nach nichts.
    Es sei denn, du klemmst dir 'n mulit-fx davor, dann sieht die sache anders aus.
     
  5. E-Wok

    E-Wok Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.04
    Zuletzt hier:
    4.02.07
    Beiträge:
    1.678
    Ort:
    Stadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.10.04   #5
    Was macht ihr nur immer mit den Combos, dass die euch ned mögen? :D
     
  6. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 25.10.04   #6
    Das frag ich mich auch immer...
    Der kllingt schon nicht schlecht.

    aber gegen mein schönes röhrenradio kackt er ab. :D
     
  7. Jealbreaker

    Jealbreaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.04
    Zuletzt hier:
    10.02.12
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.10.04   #7
    Schau lieber nach dem Bandit 112 der is besser! Mit ner guten Gitarre kriegst da nen richtig guten Sound raus!
     
  8. RalleO

    RalleO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    790
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    335
    Erstellt: 26.10.04   #8
    Na, na, das würde ich nach meinen Erfahrungen so nicht unterschreiben ... siehe hier:

    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=30988

    Hab den Bandit inzwischen verkauft und bin jetzt glücklicher Besitzer eines Flextone III.
     
  9. The Hunter

    The Hunter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    6.04.15
    Beiträge:
    793
    Ort:
    BaWü
    Zustimmungen:
    70
    Kekse:
    1.651
    Erstellt: 26.10.04   #9
    Bin mit meinem Studio auch nicht wirklich zufrieden! Wie schon oben gesagt ist mir die zerre auch viel zu dumpf, aber mit meinem MT-2 geht's jetzt. Würd mir eher nen Roland Cube 60 oder nen Line6 holen! Aber bevor wir hier noch andere Modelle vorschlagen, was willst du denn überhaupt für Musik machen?
     
  10. Pelztier

    Pelztier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.05.11
    Beiträge:
    196
    Ort:
    Deidesheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 26.10.04   #10
    also ich ahb auch den studio..udn anhc ner zeit enrvt er dich.. du bekomsmt einfach net den sound den du willst, aufs erste klingt er ganz gut aber ich weiss ent, wenn amn wirklich versucht "den sound" einzustellen, dann fehlt imemr irgendwas.
    und bei hogher lautstärke is er kacke... also ab 4 uhr find ich, eder speaker röhrt dann ehr, und der druck is ent mehr so gut, oder er setzt sich ent so gut durch.., aber ich ahb ihn makl über ne 2x12 gespeitl das war 1000X mal besser, echt.. der speaker is halt totaler drekc meienr meinung nach, kaum differenziert.. also zum übern is er gut, udn fürn anfang inner band isswer auch okay aber so der brigner issser net.. ich hol mir warscheinleihc den engl e 530 preamp :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping