Peavey Supreme XL. Wo antesten in/um Stuttgart?

von Deep-Core, 25.04.05.

  1. Deep-Core

    Deep-Core Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.05
    Zuletzt hier:
    23.03.16
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Sindelfingen
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    133
    Erstellt: 25.04.05   #1
    Hi Folks,

    bitte nicht gleich erposten weil ich ein neues Thread zum Supreme XL aufmache.
    Habe mir alle möglichen Threads durchgelesen und ziehe deshalb in Betracht mir ein Supreme XL Head mit ner 412er (wahrscheinlich S von Peavey oder vieleicht Behringer) zuzulegen. Wenn´s mir reinläuft!

    Habe nur leider das Problem wo ich diese Kombinationen mal austesten kann.
    Daher die Frage, wer von euch kennt in oder um Stuttgart nen Shop der die Teilchen dastehen hat?

    Die Diskussionen um Pro und Contra Peavey, Behringer und Marshall Box bestätigen doch, dass letztendlich jeder selbst wissen und testen muss welchen Sound er will und wieviele Öcken er dafür springen lassen kann.

    Thx
     
  2. rockfrog

    rockfrog Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.05
    Zuletzt hier:
    3.05.08
    Beiträge:
    76
    Ort:
    Esslingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 25.04.05   #2
    Hi, ich hab grad geschaut, in Fellbach kannst ihn beim Soundland testen, ist der einzig gescheite große Laden den ich in der Gegend kenn.
    Ich hab grad geschaut der XL ist da, Behringer und Marshall sicher auch, von Peavey ham se nur ne 2x12 auf der Page.

    Soundland.de
     
  3. Deep-Core

    Deep-Core Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.05
    Zuletzt hier:
    23.03.16
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Sindelfingen
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    133
    Erstellt: 25.04.05   #3
    Tja denkste,
    Danke für den Tip, Soundlande kannte ich noch nicht, aber die Jungs haben den nur als "Bestelloption" im Netz.
    Da würde man dann sozusagen die Katze im Sack kaufen...

    leider

    Der nähste Laden bei dem ich das Teil mal testen könnte wäre aktuell der Musik-Schmidt in "Frankfurt"

    Wo gibts hier in der Umgebung denn noch große Läden mit Lager, da muss es doch was geben :confused:
     
  4. rockfrog

    rockfrog Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.05
    Zuletzt hier:
    3.05.08
    Beiträge:
    76
    Ort:
    Esslingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 25.04.05   #4
    Solche Säcke^^
    Also als mein Kumpel den auf Weihnachten gekauft hat stand der bei denen rum....aber sonts kannts ja auch den JSX testen und dir einfach alles ein bissle schlechter vorstellen:p
     
  5. daniel987

    daniel987 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.05
    Zuletzt hier:
    1.03.11
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.04.05   #5
    Also ich wohne in Odernheim (in der nähe von Bad Sobernheim) und musste fast 2 Stunden Nach Frankfurt zum Musik Schmidt fahren. Ich kann nur sagen es hat sich gelohnt. Ich hab mir den von dir besagten Verstärker gekauft (Vergleichsmodell war Marshal MG -100 HDFX der aber irgendwie nicht so toll war). Für die Boxen hatte ich dann auch ne ziemliche auswahl (hab dan die ENGL Standard Box (240 Watt) genommen weil sie die meisten Bässe & Druck hatte).

    Ich würd allerdings an deiner Stelle trotzdem vorher nochmal anrufen & fragen ob auch wirklich alle Sachen die du gerne testen würdest auch wirklich da sind, das war nämlich bei mir so ziemlich der einzige Minuspunkt -> es gab keine Peavy Box zum testen obwohl das im Internet stand.

    Egal ich würde dir auf jeden Fall empfehlen hinzugehen.
     
  6. Deep-Core

    Deep-Core Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.05
    Zuletzt hier:
    23.03.16
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Sindelfingen
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    133
    Erstellt: 26.04.05   #6
    Sehe ich auch so,

    das soll ja schließlich eine Investition in meine musikalische Zukunft sein :D .
    So quasi um den Rost wieder in Chromglanz zu verwandeln:p .

    Das Thema Peavey Box werde ich aber mit klären. Würde ja schon Sinn machen das Top und Box wenn sie vom Hersteller zusammen angeboten werden auch besser harmonieren als als ne beliebige andere Kombi.

    Bin echt schon gespannt, der Test und die Komentare hier im Forum schrauben die Erwartungshaltung an den Supreme schon ordentlich nach oben.

    Soll ja auch rocken:twisted:
     
  7. Deep-Core

    Deep-Core Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.05
    Zuletzt hier:
    23.03.16
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Sindelfingen
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    133
    Erstellt: 26.04.05   #7
    test.
     
  8. Xenium

    Xenium Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.04
    Zuletzt hier:
    14.08.06
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Meißen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.04.05   #8
    Wird jetzt nicht pauschal sagen, dass ein Peavey verstärker am besten an einer Peavey Box klingt. Genaus wie beim Amp selbst gilt: Antesten und dann entscheiden.

    Optisch machts vielleicht mehr her, aber auch das ist Ansichtssache :p

    Ich hatte meinen Amp (den Supreme) damals an der 412 JS von Peavey getestet... das passt ganz ordentlich und ist auch net so teuer :)
     
  9. Deep-Core

    Deep-Core Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.05
    Zuletzt hier:
    23.03.16
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Sindelfingen
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    133
    Erstellt: 26.04.05   #9
    Oha, ein Licht:eek:

    Habe nochmal beim Soundland angerufen und nochmal gefragt ob die nicht doch einen zur Ansicht bestellen.
    Nachdem der Kollege aufgewacht war hat er dann gemeint, na der wird häufig angefragt, ... er würde mal einige auf Lager holen, ich solle dann in 10 Tagen nochmal anrufen.

    Also Aussicht, Supreme testen ohne hunderte km fahren zu müssen :great:
    Begeisterung von Soundland, dass ich bei denen ev. was kaufen will:confused:

    Na mal sehen...:D
     
Die Seite wird geladen...

mapping