Peavey Wolfgang PUs von unten

von Lenny, 11.12.07.

  1. Lenny

    Lenny Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    18.03.14
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    49
    Erstellt: 11.12.07   #1
  2. Granufink

    Granufink Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.07
    Zuletzt hier:
    11.09.16
    Beiträge:
    2.192
    Zustimmungen:
    231
    Kekse:
    7.719
    Erstellt: 11.12.07   #2
    Ja, Du musst lediglich das Elektrikfach eröffnen. Da PU-Splitting nicht vorgesehen ist, werden die Leitungen sehr wahrscheinlich zwei- oder drei Adern haben. Zur Not kannst Du auch ein Foto verlinken.

    Um die PUs zu splitten, müssen diese geöffbet werden (meist reicht es, das Schutzband, das außen angeklebt wurde, abzuwickeln und die Grundplatte abzuschrauben) und die Verbindung beider Spulen angezapft oder getrennt und nach außen geführt werden.
     
  3. Lenny

    Lenny Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    18.03.14
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    49
    Erstellt: 12.12.07   #3
    So siehts aus.
     

    Anhänge:

  4. Granufink

    Granufink Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.07
    Zuletzt hier:
    11.09.16
    Beiträge:
    2.192
    Zustimmungen:
    231
    Kekse:
    7.719
    Erstellt: 12.12.07   #4
    Mein Fehler - ich meinte das E-Fach des Schalters.
     
  5. Lenny

    Lenny Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    18.03.14
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    49
    Erstellt: 12.12.07   #5
    Ups :D
    Hier ist das Bild:
     

    Anhänge:

  6. Granufink

    Granufink Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.07
    Zuletzt hier:
    11.09.16
    Beiträge:
    2.192
    Zustimmungen:
    231
    Kekse:
    7.719
    Erstellt: 12.12.07   #6
    Naja, viel erkennt man nicht..............

    Sind die Leitungen denn zwei- oder dreiadrig (ein oder zwei Innenleiter, darüber ein Metallgeflecht)? Wenn ja - siehe oben. Dann ist Splitting nur mit zusätzlichem Aufwand machbar.
     
  7. Lenny

    Lenny Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    18.03.14
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    49
    Erstellt: 13.12.07   #7
    Jop sieht ganz so aus :mad:
    Najo, muss ich ma mit innen Laden gehen, die werden mir schon sagen, wie teuer das wird...
     
  8. Lenny

    Lenny Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    18.03.14
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    49
    Erstellt: 19.04.08   #8
    Also bisschen spät, aber naja, vielleicht interessierts ja doch noch wen :)

    Hab die Teile jetz auf gut Glück mal splitten lassen mit nem Push-Pull Poti, Normalstellung Humbucker, rausgezogen Single Coils. Es laufen dann nur noch die hellen Hälften (zeigen beide näher mitte, also zum Hals).
    Es rauscht schon etwas mehr als auf Humbuckern, aber dat is ja normal ne. Und ein bisschen leiser sind sie. Aber dieser Sound war die 25 Euro einfach wert. Kracher !
    Vor allem die Mittelstellung (beide PUs) plus Splittung ist der reinste Blues.
     
  9. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 19.04.08   #9
    Nur mal am Rande.. meine Pickups sind auch 3-adrig (siehe Bild unten), und ich habe sie gesplittet.. 3 reichen!

    [​IMG]
     
  10. Granufink

    Granufink Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.07
    Zuletzt hier:
    11.09.16
    Beiträge:
    2.192
    Zustimmungen:
    231
    Kekse:
    7.719
    Erstellt: 20.04.08   #10
    Korrekt - das habe ich ja geschrieben, es wäre aber Zufall, wenn die Original-PUs eine drei- oder sogar vieradrige Leitung gehabt hätten - Splitting war serienmäßig ja nie vorgesehen, daher tippe ich nach wie vor auf eine zweiadrige Leitung im Originalzustand. Schirm mitgezählt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping