Pegelunterschiede bei Effekten?

von Romeo, 05.08.04.

  1. Romeo

    Romeo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.04
    Zuletzt hier:
    23.03.11
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.08.04   #1
    hi!

    ich hab das zoom 707 multieffektgerät und wenn ich jetzt beispielsweise zu einem verzerrten sound das wah zuschalte, dann erhöht sich der pegel, das ganze wird also lauter! ist das normal?
    mich stört dass, denn ich spiele verzerrt mit der richtigen lautstärkeeinstellung und sobald ich per pedal das wah hinzuschalte wird es zu laut und ich müsste es am volume poti korrigieren.
    wie schafft man es dass man auf der bühne egal bei welchem effekt, egal ob clean oder verzerrt immer die gleiche lautstärke hat?
     
  2. PONYrockz!!!

    PONYrockz!!! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    23.01.08
    Beiträge:
    57
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.08.04   #2
    Eigentlich nicht, beim zuschalten eines Wahs geht idR Pegel verloren, da das Wah ja (wie es auch soll) nur ein enges Frequenzband durchlässt und den Rest weitgehend ausfiltert. Andererseits gibt es, da va. leiser werden meistens nicht gewollt ist, Wahs die einen Booster (der aber zuschaltbar sein sollte) integriert haben, evtl. ist das sowas. Insgesamt muss man viel mit seinen Effekten, Amps etc. spielen und zwar mit der Lautstärke die man auf der Bühne fährt, dann klappts. Wenn man an der Lautstärke was verändern will, drehe ich am letzten Regler in der Kette, der Regelt die Endstufe, alle anderen Lautstärkeregler siond eingepegelt und werden nicht mehr angefasst.
     
Die Seite wird geladen...

mapping