Pendant von "Guitar" für Bass?

von Hoco, 22.11.04.

  1. Hoco

    Hoco Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.04
    Zuletzt hier:
    1.08.13
    Beiträge:
    457
    Ort:
    Paradise City
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    318
    Erstellt: 22.11.04   #1
    Hallo!
    Bestimmt kennt einer von euch hier das Guitar, oder? Das ist ein Magazin mit Interviews, Reviews zu Gitarren und Amps und da sind auch immer ein paar Workshops drinnen, bei denen Stars ihre Lieder Stück für Stück langsam einspielen. Das kann man sich dann auf ner CD anhören und mit den Tabs aus dem Heft mitspielen.
    Gibt es so ein Magazin auch für Bassisten? Irgendwie was in die Richtung?
    Danke! Hoco
     
  2. herbieschnerbie

    herbieschnerbie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.04
    Zuletzt hier:
    11.01.15
    Beiträge:
    2.545
    Ort:
    Wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.069
    Erstellt: 22.11.04   #2
    Ich kenne die Zeitschrit nicht gut aber ich würde spontan "Gitarre & Bass" empfehlen. Dort sind auch viele Workshops mit bekannten Liedern und auch gezielt Bass-Lines. Ne CD gibts dort aber nicht.

    Gibts nicht noch eine Bass-only Zeitschrift?
     
  3. Willi

    Willi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    2.01.16
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 22.11.04   #3
    Bassprofessor
     
  4. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 22.11.04   #4
    die lessons aus dem magazin kann man sich allerdings auf der homepage www.gitarrebass.de als midi-file anhören.....:great:

    auf der guitar-cd schmarren die mir zu viel, gefällt mir nicht.
     
  5. der_bruno

    der_bruno Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    15.10.04
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    4.534
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    10.929
    Erstellt: 22.11.04   #5
    korrekt! auch net so teuer!
     
  6. Heike

    Heike HCA Bass Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    19.11.03
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    435
    Kekse:
    14.673
    Erstellt: 22.11.04   #6
    Die bei weitem beste ist m.E. der Bass Player aus US, gefolgt vom Bassist aus UK. Gibt's oft bei "Internationaler Presse" in Bahnhöfen oder so, hatte ich auch jahrelang abonniert. Ist zwar teurer als der Bassprofessor, aber das Preis/Leistungsverhältnis finde ich besser.
     
  7. Hoco

    Hoco Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.04
    Zuletzt hier:
    1.08.13
    Beiträge:
    457
    Ort:
    Paradise City
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    318
    Erstellt: 23.11.04   #7
    Oha! Hatte nicht gedacht, dass es da gleich noch mehrere gibt! Was kosten die einzelnen so? weiß das jemand? Danke!
     
  8. Luecke

    Luecke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.04
    Zuletzt hier:
    30.05.12
    Beiträge:
    99
    Ort:
    Schmalkalden in Süd Thüringen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.11.04   #8
    oh thx mit den midis das hatte ich auch noch net geweusst... bei der Guitar könnt mich auch immer die intro aufregen und dann jedesmal"HIer is... und Tonkutzscher Boris (oder so) wir haben wieder... blablabla... :twisted:
     
  9. Line6er

    Line6er Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.04
    Zuletzt hier:
    12.07.12
    Beiträge:
    244
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    63
    Erstellt: 23.11.04   #9
    "....und wenn ihr wünsche oder songvorschläge habt...das könnt ihr uns alles mailen, und zwar an: red@guitar.de ...korrekt!...und[/email] damit verabschieden wir beide uns und sagen tschüss, bis zur nächsten cd!" :rock:
     
Die Seite wird geladen...

mapping