persönlicher Test vor Onlinekauf?

von Crate, 21.02.04.

?

bugged

  1. Ja, ich ankere

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Nein, ich ankere nicht

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. Crate

    Crate Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.04
    Zuletzt hier:
    22.06.08
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 21.02.04   #1
    guckt ihr euch eure Gitarren an, bevor ihr eine bei ebay oder beim Händler eine bestellt?
     
  2. harvi

    harvi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.07
    Beiträge:
    740
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    159
    Erstellt: 21.02.04   #2
    ich würde es niemals anderst machen=)
     
  3. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 21.02.04   #3
    natürlich.
     
  4. Crate

    Crate Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.04
    Zuletzt hier:
    22.06.08
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 21.02.04   #4
    Und wo geht ihr dann hin?

    Es ist schon ziemlich dreist in einen Gitarrenladen zu gehen sich da eine Gitarre anzugugucken und ggf. noch beraten lassen und dann das Zeug im Internet bestellen.


    Und falls man zu irgendsoeinem großen Musikhaus fährt, wo es Gitarren, wie Sand am Meer gibt, hat den Preisvorteil im Internet wieder durch Spritkosten verfahren. Da kann man die Gitarre auch nicht mehr im Internet kaufen.

    Ich frage das, weil ich da etwas unschlüssig bin.
     
  5. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 21.02.04   #5
    ich gehe in den örtlichen musikladen und spiele die gitarren dort an und entscheide dann. ich würde niemals in dem laden kaufen, alle gitarren sind voller spielspuren und kosten dann trotzdem meißt 100-200€ mehr als sie im internet kosten würden. aber zum testen ists ideal.
     
  6. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 21.02.04   #6
    Naja, die Internethändler können ein paar EUR günstiger anbieten weil sie eben die Kosten nicht haben, einen Laden zu unterhalten.
    Ich würde dazu neigen ein Instrument im Laden zu kaufen wo ich es auch ausprobieren kann, solange der Preisunterschied nur bei 5% oder so liegt.
     
  7. David.K

    David.K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.03
    Zuletzt hier:
    9.07.09
    Beiträge:
    1.245
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    31
    Erstellt: 21.02.04   #7
    ebenfalls 8)

    Jo mach ich meistens auch so ( zumindest mit Effektgeräten ) - ich bekomm dadurch zwar immer n schlechtes gewissen aber egal :twisted:
    Manchmal kanns aber auch von Vorteil sein beim lokalen Händler zu testen+kaufen , da man ( zumindest bei uns + bei langem testen ) immer noch ein paar mark günstiger gehen kann ...
     
  8. meckintosh

    meckintosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.04
    Zuletzt hier:
    12.01.16
    Beiträge:
    2.733
    Ort:
    fast in Flensburg
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    10.370
    Erstellt: 21.02.04   #8
    auf jeden fall!!!! das würd ich nie anders machen... wenn der händler dann mit sich handeln lässt und die differenz nicht so gross ist..und ich nach dem antesten sowieso schon geil auf das teil bin...naja dann nehm ich eventuell auch direkt mit..

    ;)
     
  9. al

    al Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    697
    Ort:
    OuttathisWorld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    432
    Erstellt: 23.02.04   #9
    wozu angucken?
    wenn sie mir nicht gefällt, geb' ich sie zurück....
    und habe 14 tage zum testen zeit
     
  10. Schlendrian

    Schlendrian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.04
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    37
    Erstellt: 23.02.04   #10
    das find ich überhaupt garnicht dreist. ok, man muss ja nich direkt sagen "hey, sach mir mal was über die gitarre, die will ich online bestellen". aber wenn du vor hast, dir eine neue klampfe zu kaufen, dann darf man sich ruhig mal ausführlich beraten lassen und ohne was zu kaufen wieder verschwinden.
     
  11. Lord6String

    Lord6String Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.03
    Zuletzt hier:
    9.03.06
    Beiträge:
    2.012
    Ort:
    Herne
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    127
    Erstellt: 23.02.04   #11
    Ja genau,oder so.Aber bei Strats mach ich das nicht so gern :?
     
  12. Lautenquäler

    Lautenquäler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.12.03
    Zuletzt hier:
    21.12.12
    Beiträge:
    776
    Ort:
    Haiger
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    2.368
    Erstellt: 23.02.04   #12
    Moin
    Wenn ich in ein Geschäft gehe und mir die Gitarre dort gefällt, so muss das ja zumindest von der Bespielbarkeit her für ein modell was ich darufhin im Internet bestelle noch lange nicht zutreffen.
    Es sind ja auch nicht alle Geschäfte wesentlich teurer als die Internetkaufhäuser.
    Was mir im laden Gefällt würde ich da auch mitnehmen, beim Preis hat man meist etwas Spielraum, im Internet bestellen geht auch solange man ein vernünftiges Umtauschrecht hat, bei Ebay würde ich daher nur zuschlagen wenn der Preis sehr gut ist.
    gruß
    Hartmut
     
  13. kusi

    kusi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    schweizz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.272
    Erstellt: 23.02.04   #13
    also bei mir ist es im moment so halb-halb:

    ich habe die kh-503 angespielt im laden und war so begeistert davon, das ich die 603 bestellt habe :D

    ich hoffe mal, dass ich nicht enttäuscht werde :? :D


    mfg kusi *immernochaufgitarrewart"
     
  14. McSonix

    McSonix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    12.03.11
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.02.04   #14
    Ich möchte noch mal ganz stark unterstreichen, was der Herr Lautenquäler hier gesagt hat:

    Sogar zwei auf den ersten Blick "baugleiche" Gitarren können erhebliche Unterschiede was Bespielbarkeit und Klang angeht haben, selbst wenn es die selbe Marke und das selbe Modell ist. Deshalb würde ich persönlich immer testen und vergleichen und dann auch tatsächlich die Gitarre nehmen, die ich schon gespielt habe.

    Gruß - Mc.

    PS: Ich bestell auch im Internet, aber sich ausführlich beraten lassen und vorher schon wissen, dass man woanders kauft find ich unfair.
     
  15. Fis

    Fis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.03
    Zuletzt hier:
    25.02.04
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.02.04   #15
    Das möchte ich auch nochmal unterstreichen; und ich kaufe -wenigstens Gitarren- nicht online. Es ist ein völlig anderes Gefühl im Laden vor vielen Gitarren zu stehen, verschiedenen Marken/Modelle anspielen, und letztlich seine Gitarre durch die Proben bestätigt zu finden.
     
  16. Shamray-king

    Shamray-king Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    26.07.04
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.02.04   #16
    NA KLAR
     
Die Seite wird geladen...

mapping