Pflanzen im Bandraum....

von derMArk, 10.10.05.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. derMArk

    derMArk Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    20.06.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.214
    Zustimmungen:
    421
    Kekse:
    25.744
    Erstellt: 10.10.05   #1
    Moin, ich habe vor mir ne schöne Pflanze (nein nicht diese welche, die jetzt alle denken) in mein Schlagzeugzimmer zustellen, weil ich das renoviere und dann soll das richtig toll werden. Halt so richtig mit Licht und Pflanzen und so.
    Was ich wissen will ist, kann ich das ohne Bedenken machen, oder erzeugen die Pflanzen eine zu hohe Luftfeuchtigkeit, dass es meinem Set schaden kann?! Ich rede jetzt natürlich noch von einer kleinen Topfpflanze, sondern schon von was größerem.
     
  2. Lavalampe

    Lavalampe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    5.02.15
    Beiträge:
    1.556
    Ort:
    Stairway to Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    796
    Erstellt: 10.10.05   #2
    Öhm um soviel Luftfeuchtigkeit zu produzieren das dass dein drumset gefährden könnte brauchst du nen kleinen Regenwald mit Tümpel im Bandproberaum *g*
    Ich hab hier selbst in meinem Zimmer ein wneig unkraut stehen und ich hab auch oft das fenster gekippt selbst wenn es regnet und meinem schlagzeug macht das (denke ich mal) nicht alzuviel aus.

    Die Dinger sind ja nicht aus Pappe(l) :D
     
  3. MoZie

    MoZie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.05
    Zuletzt hier:
    24.03.08
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Glienicke
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.10.05   #3
  4. -Tony Hajjar-

    -Tony Hajjar- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.04
    Zuletzt hier:
    28.04.14
    Beiträge:
    643
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    267
    Erstellt: 10.10.05   #4
    wir haben auch ne schöne palme drinne. also die schadet dem ganzen Equipment nicht, aber wir vergessen immer zu gießen (daran hat sie sich aber gewöhnt und hält tapfer durch)
     
  5. Lite-MB

    Lite-MB Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.05
    Zuletzt hier:
    25.06.06
    Beiträge:
    2.094
    Ort:
    Nähe Karlsruhe
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    861
    Erstellt: 10.10.05   #5
    Die armen Pflanzen!! Denen ist das doch viel zu laut!
     
  6. mb20

    mb20 HCA Samba & Percussion Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.02.05
    Zuletzt hier:
    31.12.11
    Beiträge:
    2.264
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.907
    Erstellt: 11.10.05   #6
    Höchstens, dass sie durch den "Wums" der Bassdrum alle Blätter (soweit vorhanden) abwirft. :rolleyes:
     
  7. Stick Seavers

    Stick Seavers Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    29.05.06
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    477
    Erstellt: 11.10.05   #7
    @Mark

    Wenn du oft genug mit ihr sprichst, dürfte das kein Problem sein.
    "Nur Vorsischt bei de Yuccapalme, da komme die Spinne raus!"

    :D

    MfG

    Der Gärtner
     
  8. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    490
    Kekse:
    27.906
    Erstellt: 11.10.05   #8
    Übrigens fallen die Blätter nicht so schnell ab, wenn man einen offenen, warem, runden Sound spielt, der die Holzsorte des Kessels erkennen läßt.
    Je mehr die Toms abgeklebt sind, desto mehr Blätter fallen ab.

    Allerdings musst Du mit der Position der Pflanzen im Raum experimentieren, die Schlucken ganz schon Schall, nicht das Du dir ne Bassfalle baust und die BD plötzlich nicht mehr klingt.

    Spaß beiseite: solange Du keine Sumpfpflanzen züchtest sollte es kein Problem geben. Um ganz sicher zu gehen kauf nen Hygrometer, damit kannst Du die Luftfeuchtigkeit feststellen.


    Grüße

    Bob
     
  9. KickSomeAZZ

    KickSomeAZZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    15.06.09
    Beiträge:
    150
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 11.10.05   #9
    kommt drauf an was für Musik du spielst. Hab mal von so ner wissenschaftlichen Untersuchung gehört, in denen Pflanzen mit verschiedenen Musikrichtungen beschallt wurden. Bei Klassikmusik sind die wunderbar aufgeblüht, bei Metal eingegangen. Also wenn ihr Metal spielt, hat sich das Pflanzenproblem von selbst erledigt ;)
     
  10. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    490
    Kekse:
    27.906
    Erstellt: 11.10.05   #10
    ... bis auf Kakteen, die wachsen bei Metal besser und werden bei Klassik weich...
     
  11. JoJoAction

    JoJoAction Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    876
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.231
    Erstellt: 11.10.05   #11
    also wenn ich mit meiner band probe, erzeugen wir 100000 mal mehr luftfeuchtigkeit als so eine pflanze.
     
  12. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    490
    Kekse:
    27.906
    Erstellt: 11.10.05   #12
    Ihr sollt das Bier trinken und nicht rumschlabbern.
     
  13. JoJoAction

    JoJoAction Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    876
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.231
    Erstellt: 11.10.05   #13
    hahaha.
    nein. das bier durchläuft vorher noch einen filter. es geht erst in den körper rein und kommt dann als so genannten "Schweiß" wieder raus. irgendwann fängt die luft sogar an zu riechen...
     
  14. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    490
    Kekse:
    27.906
    Erstellt: 11.10.05   #14
    ***würgt***
     
  15. -Avalanche-

    -Avalanche- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    269
    Erstellt: 11.10.05   #15
    Tomaten wachsen bei Rock auch besser.
     
  16. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    14.520
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.530
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 12.10.05   #16
    :o Jop, noch einer nen platten Witz auf Lager?!
    @ DerMark: War das dein Ernst?! :rolleyes:

    *Closed*
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping