Pflege bzw. Reinigen der Saiten nach dem Spielen ?

von Synspila, 31.03.17.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Synspila

    Synspila Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.17
    Zuletzt hier:
    16.09.18
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    126
    Kekse:
    944
    Erstellt: 31.03.17   #1
    Hallo Zusammen,

    wie haltet ihr das mit dem abputzen der Saiten nachdem spielen? Ich mache das fast nie, ich muss dazu sagen ich habe sehr trockene Hände. Bei anderen sehen ich es oft. Ich kann mir nicht vorstellen, das dadurch die Saiten bei mir wesentlich länger halten und die Griffbretter sind eigentlich auch nie verdreckt, die werden beim Saitenvechsel auch immer gut gereinigt.
    Ich habe es aber auch noch nicht getestet was für Auswirkungen es hat wenn ich eine vorschriftsmäßige Saitenpflege betreibe.

    Gruß Karsten
     
  2. käptnc

    käptnc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.16
    Zuletzt hier:
    18.09.18
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    66
    Kekse:
    371
    Erstellt: 31.03.17   #2
    Mache ich nie, habe aber auch trockene Hände. Und ich erneuere eine Saite nur wenn sie reißt.
     
  3. LHHC

    LHHC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.17
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    258
    Kekse:
    1.762
    Erstellt: 31.03.17   #3
    Kommt einfach drauf an ob und wieviel man schwitzt und ob man mit dreckigen oder sauberen Pfoten an die Gitarre geht ;).

    Ich mach es nach Bedarf. Wenn ich einfach nur so daheim spiele, dann putz ich danach die Saiten nicht ab, da ich dabei auch nicht schwitze. Bei einem Konzert schaut das wieder ganz anders aus. Da muss ich zwischendurch mehrfach mich und die Saiten/Hals abwischen.

    Beim Saitenwechsel wird die ganz Klampfe und das Griffbrett mit einem feuchten Lappen gereinigt und das war es auch schon. Kann bis jetzt keine negativen Auswirkungen festmachen und meine ältesten Gitarren sind 24, bzw. 22 Jahre bei mir.
     
  4. stoffl.s

    stoffl.s Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.12.09
    Beiträge:
    15.880
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    13.805
    Kekse:
    22.897
    Erstellt: 31.03.17   #4
    Ich geb zu, ich bin auch so ein "Faulpelz", schwitze auch wenig in den Händen. Wenn ich die Saiten reinige, dann maximal mit einem trockenen Tuch. Und habe keine Probleme damit.
     
  5. GeiGit

    GeiGit Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    12.12.13
    Beiträge:
    3.587
    Ort:
    CGS-Schwabbach
    Zustimmungen:
    4.892
    Kekse:
    55.431
    Erstellt: 31.03.17   #5
    Ich reinige meine Saiten nie.
    Alle Versuche zu Schülerzeiten haben da nichts gebracht, also lasse ich es.
    Beim Saitenwechsel öle/putze ich das Griffbrett, mehr nicht.
    Nach 3-4 Monaten gibts neue Saiten auf die E-Gitarre und nach einem halben Jahr auf die Akustik-Gitarre.

    Jetzt, bei den Elixir Optiweb wird die Haltbarkeit sicherlich auch auf der E-Gitarre im Bereich eines halben Jahres liegen... mal abwarten.

     
  6. Bass Fan

    Bass Fan Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.04.14
    Zuletzt hier:
    19.09.18
    Beiträge:
    2.580
    Ort:
    Rhein-Main & Far East
    Zustimmungen:
    1.807
    Kekse:
    17.353
    Erstellt: 31.03.17   #6
    Als Basser gehe ich gelegentlich mit einem feuchten Tuch über die Saiten und das Griffbrett, mehr aber auch nicht, meine Bässe haben dadurch seit vielen Jahren keinen hör- oder sichtbaren Nachteil erlitten.
     
  7. stoffl.s

    stoffl.s Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.12.09
    Beiträge:
    15.880
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    13.805
    Kekse:
    22.897
    Erstellt: 31.03.17   #7
    Wichtig ist, dass man mit sauberen Händen spielt. Also im Zweifelsfall vor dem Spielen noch mal waschen. ;)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  8. GeiGit

    GeiGit Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    12.12.13
    Beiträge:
    3.587
    Ort:
    CGS-Schwabbach
    Zustimmungen:
    4.892
    Kekse:
    55.431
    Erstellt: 31.03.17   #8
    Das auf jeden Fall! :great:
    Das habe ich schon mit 7 beigebracht bekommen:
    Vor dem Geige spielen Hände waschen (und Nägel kürzen, falls zu lang).
    Und das habe ich bei der Gitarre beibehalten. :great:
     
  9. Mörty

    Mörty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.07
    Zuletzt hier:
    18.09.18
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Wolfsburg, NI
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    14
    Erstellt: 01.04.17   #9
    Hm interessant...bei meinen E-Gitarren mache ich das nach jedem intensiveren Spielen, kurz mit etwas Öl drüber und einmal nachwischen. Ich mache dann meist so nach nem halben Jahr oder so mal neue Saiten drauf, wobei das meist noch nicht unbedingt nötig wäre.

    Ich mag einfach das saubere Gefühl :D wichtig ist nur das regelmäßig zu machen, zwei drei mal nicht dann kann man sich das auch sparen...
     
  10. Gitarrotron

    Gitarrotron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.12
    Zuletzt hier:
    18.09.18
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    235
    Kekse:
    262
    Erstellt: 03.04.17   #10
    Jo vor dem Shredden Hände waschen! An sonsten mach ich ab und zu mal Fastfret drauf, wenn die Saiten anfangen sich zu verfärben und sie werden gewechselt wenn sie nicht mehr klingen oder mechanisch "zu durch" sind (z.B. wenn sie an der Stelle über den Bundstäbchen eine "Taille" bekommen weil sie dort durchgescheuert wurden) Spiele die Saiten selten solange bis sie reissen, aber auch das kommt vor :ugly: Einmal im Jahr wird noch der Hals saubergemacht und geölt und das wars
     
  11. shadok

    shadok Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    3.810
    Kekse:
    12.666
    Erstellt: 03.04.17   #11
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  12. dubbel

    dubbel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.13
    Zuletzt hier:
    18.09.18
    Beiträge:
    2.843
    Zustimmungen:
    1.701
    Kekse:
    7.262
    Erstellt: 03.04.17   #12
    vorm spielen gegebenenfalls das alte fastfret abwischen.
    hände waschen. immer.

    nach dem spielen saiten mit nem tuch abputzen, fastfret drauf.
    das "nachher" mehr oder weniger regelmässig, ja nachdem, wieviel man schwitzt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping