Pflegemittel: Mist & Wipe

von Eike H., 09.05.08.

  1. Eike H.

    Eike H. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.07
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    55
    Erstellt: 09.05.08   #1
    HI ;) ich hätte mal eine Frage zu den Pflegemittel von Fender, also da ich zugegeben sehr pingelig mit meinem schatzi bin, will ich ihn nun mal richtig mit dem putz-zeug was dabei war putzen. Das Zeug heißt Mist & Wipe Sampler (von Fender), und nun zur Frage, die gebrauchs anweisung ist auf Englisch, is das Mittel nur fürs Holz oder kann ich da alles mit einreiben, und gibt es da etwas zu beachten?? Mein Bass ist ein Fender Mike Dirnt-Sign.
     
  2. -Martin-

    -Martin- Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    14.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.15
    Beiträge:
    2.654
    Ort:
    Dusty Hill
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    13.491
    Erstellt: 09.05.08   #2
    Hmm, auch auf der Fender Homepage gibt es
    :D
    Aber so wie ich das verstehe, sagt die englische Beschreibung aus, dass das auch für "das Reinigen glänzener Oberflächen zwischen dem normalen reinigen und dem polieren"
    ("a lustrous finish between regular cleaning and polishing").
    Also kannst du es soweit ich das verstehe auch auf glänzend lackierten Instrumenten beutzen, zumal ja in der Beschreibung steht, dass das vom Hersteller für Reinigungsmittel für Ferraris ist, und ich denke nicht das die gebeizt sind ;) :D.
     
  3. Eike H.

    Eike H. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.07
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    55
    Erstellt: 09.05.08   #3
    jau danke, also du meinst das kann ich ruhig überall drauf machen??
     
  4. -Martin-

    -Martin- Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    14.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.15
    Beiträge:
    2.654
    Ort:
    Dusty Hill
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    13.491
    Erstellt: 09.05.08   #4
    Auf jedenfall auf den Korpus, aufs Griffbrett nicht unbedingt, da das sowiet ich das weiß ja ein Palisander-Griffbrett hat, welches dann warscheinlich unlackiert ist. Da macht sich das Zeuch glaube ich net so gut drauf, wird aber keine bleibenden Schäden hinterlasse, nur halt nix bringen ;)
    Auf allen lackierten Teilen solltest du das anwenden können.
     
  5. Eike H.

    Eike H. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.07
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    55
    Erstellt: 10.05.08   #5
    ok, danke :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping