Phantomspeisung bei Soundkarte?? Geht sowas?

von LilyLazer, 12.11.04.

  1. LilyLazer

    LilyLazer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.02.13
    Beiträge:
    2.004
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    414
    Erstellt: 12.11.04   #1
    Hi

    wenn ich mein Mischpult verkaufe und ganz auf PC Recording umsteige, wie werden dann Kondensatormikrofone gespeist??
    So ne Soundkarte versogt das Teil dann automatisch damit oder muß ich mir dann noch zusätzliche Hardware kaufen??

    Thx
     
  2. elnari

    elnari Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.04
    Zuletzt hier:
    17.05.06
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.11.04   #2
    Kommt auf die Karte an. Die meisten professionelleren Karten haben sowas. ABER!!! : Selbst die 'grossen' Karten haben meist nur 2 XLR-Eingänge mit Phantomspeisung, der Rest sind Linekanäle.

    Du brauchst sowieso ein Mischpult oder zumindest einen 8er-Preamp mit D/A-Wandlern damit das funktioniert (MP mit DirectOut).

    Also verkauf dein Mischpult, sofern es DirectOuts oder wenigstens AUX-Ausgänge pro Kanal hat, NICHT. Denn du brauchst das noch.

    Trotzdem, all die nötigen Infos für deine Fragen hier kannst du mit Google und diesem Forum innert weniger Minuten besorgen. Wenn du nicht weisst, wie du zu Infos kommst bist du auf dem Gebiet sowieso schon verloren denn du wirst noch viele viele Stunden mit lesen und lernen verbringen wenn du da wirklich gute Resultate erzielen willst. Also fang besser jetzt damit an.

    ora..-
    caspar
     
Die Seite wird geladen...

mapping