Phantomspeisung???

von Schwammkopf, 27.05.04.

  1. Schwammkopf

    Schwammkopf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    1.970
    Ort:
    Eitorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    149
    Erstellt: 27.05.04   #1
    taaag

    also ich hab die ehrenvolle aufgabe am WE ein schlagzeug abnehmen zu müssen. und zwar handelt es sich um eine demoaufnahme meiner band ... jetzt hab ich heut nen mikrofonset (fürn schlagzeug) ausgeliehen bekommen, und mir wurde gesagt, dass ich da für eins auch die phantomspeisung benutzen sollte.

    jetz miene frage:
    1 - kann ich da was kaputt machn wenn die (48 V ?) phantomspeisung angeshcltet habe? (also kann da nen mikrofon kaputt gehen???)

    2 - kann ich da jedes x-beliebige XLR (mikrofon) Kabel für benutzen? (also für ein mikro mit phantomsopeisung)

    3 - erkläre mir dohc mal einer genau wie sich das mit der phantomspeisung verhält ... ich suhce nach wie vor im internet rum ...

    dankeee

    mfg mikael
     
  2. Serpent

    Serpent Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.04
    Zuletzt hier:
    23.11.09
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    55
    Erstellt: 27.05.04   #2
    Phantomspeisung brauchst du nur für Kondensatormikrophone.
    Sie funktioniert mit jedem XLR-Kabel.
    Kaputt machen kannst du damit kein Mikrophon.
    Ich hoffe ich konnte weiterhelfen.
     
  3. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    10.615
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.928
    Kekse:
    23.787
    Erstellt: 27.05.04   #3
    ...man sollte nur ein paar kleine Regeln beachten, um ganz sicher zu gehen, dass kein Equpiment (gefährdet sind hier vor allem Lautsprecher wg. Knacksen!) kaputtgeht:

    1) Erst alles verkabeln, dann die Phantomspeisung an, bei eingeschalteter PS nichts mehr abziehen oder stecken.

    2) an allen Mischpultkanälen handelsübliche XLR-Kabel mit korrekter Verdrahtung (1:1) benutzen, keine Exoten oder XLR-Klinke-Adapter.

    ...und mal im Forum nach Phantomspeisung suchen, da gibt's schon einiges zu...

    Jens
     
  4. Schwammkopf

    Schwammkopf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    1.970
    Ort:
    Eitorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    149
    Erstellt: 27.05.04   #4
    ja in gewisser weise shcon :) danke auch

    dass ich die nur für kondensatormikrofone brauche ist klar

    aber da wird ja ne spannung von 48 V vom mischpult aus durch das (XLR-)kabel, welches an dem kondensatormikrofon angeschlossen ist, zum mikrofon übertragen.
    jetzt liegt diese spannung aber doch an JEDER XLR buchse am mischpult an. und wenn ich da jetzt ein anderes (nur dynamisches) mikrofon anschließe, dann keht durch dessen kabel doch auch diese spannung. meine frage ist nu, ob DIESE mikrofone von dieser spannung nicht kaputt gehen können?!!? (das mikrofonset ist wie gesagt nich von mir :rolleyes: => angst drum )



    mikael
     
  5. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    10.615
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.928
    Kekse:
    23.787
    Erstellt: 27.05.04   #5
    Keine Sorge, da geht nichts kaputt. Das ist von der Beschaltung im Mikro schon so geregelt, dass nichts passiert... Auch bei dynamischen Mikros.

    Jens
     
  6. Schwammkopf

    Schwammkopf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    1.970
    Ort:
    Eitorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    149
    Erstellt: 27.05.04   #6
    kuuhl dankeschön ;-) das woltle ich hören
     
  7. Testsieger

    Testsieger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.04
    Zuletzt hier:
    8.06.04
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.05.04   #7
    Weil's noch nicht gesagt wurde:

    Mikros, die die 48V brauchen können nicht ohne.
     
Die Seite wird geladen...

mapping