Phil Campbell gitarre

von Eradicator666, 25.03.06.

  1. Eradicator666

    Eradicator666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.06
    Zuletzt hier:
    28.07.07
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    59
    Erstellt: 25.03.06   #1
  2. boogerboy

    boogerboy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.04
    Zuletzt hier:
    25.04.16
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.03.06   #2
    interview: My guitars — my main one is a Lag Explorer, it's a French company. I use a Claymore Custom. Kramer guitars. Gallien-Kruger amplifiers. Marshall amplifiers.
    bitte sollte passen
     
  3. VisionaryBeast

    VisionaryBeast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    22.07.09
    Beiträge:
    1.677
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    540
    Erstellt: 25.03.06   #3
    er benutz custom explorer der Marke LAG, ist ne französiche marke

    €: zu langsam =(

    mal was anderes, ist gallien-Krüger nicht ne bassamp marke?
     
  4. StefTD

    StefTD Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    12.02.14
    Beiträge:
    689
    Ort:
    Esslingen
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    820
    Erstellt: 25.03.06   #4
    jetzt ja, früher stellten sie auch Gitarrenamps her, hab selber ne 4x12er von Gallien&Krüger mit Celestion Vintage 30s, ganz nett.
     
  5. Mr.Mephisto

    Mr.Mephisto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    3.03.11
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.03.06   #5
    hat der phil cambell nicht mal auch b.c. rich gespielt? meine den auf der b.c. rich homepage mal unter endorser gelesen zu haben.
     
  6. KaosGod

    KaosGod Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.05
    Zuletzt hier:
    15.12.13
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    53
    Erstellt: 25.03.06   #6
  7. Eradicator666

    Eradicator666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.06
    Zuletzt hier:
    28.07.07
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    59
    Erstellt: 25.03.06   #7
    Danke schonmal für die antworten...
    Ja auf der Motörhead Homepage, steht das auch, das er mal Bc Rich gespielt hat.
     
  8. VisionaryBeast

    VisionaryBeast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    22.07.09
    Beiträge:
    1.677
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    540
    Erstellt: 25.03.06   #8
    Er benutzt im Studio unter anderem auch ne PRS Custom 24 (oder mehrere ;)) und war ne Zeitlang auf ner Warlock und Mockingbird unterwegs wenn ich ned irre

    €dit: muss mich verbessern/ergänzen:
    Das wäre besagtes Modell
    [​IMG]
     
  9. explorer76

    explorer76 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.209
    Ort:
    RUHRGEBIET
    Zustimmungen:
    69
    Kekse:
    1.201
    Erstellt: 26.03.06   #9
    Ich hab Phil Campbell schon mit ziemlich jedem Gitarrenmodell auf der Bühne gesehen ^^.
    Hauptsächlich aber seine LAG Explorer und ne PRS Swamp Ash. Ansonsten hat er wenn ich mich recht erinnere bei deren letzten TV-Total-Auftritt sogar ne Framus Diablo Custom gespielt!
     
  10. Moerchen

    Moerchen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    1.436
    Ort:
    Waltrop
    Zustimmungen:
    192
    Kekse:
    5.043
    Erstellt: 26.03.06   #10
    Die Explorer hat, wie ja bereits geschrieben, der Französische Gitarrenbauer LAG für irgendeine Person gebaut. Als diese die Gitarre doch nicht wollte, ist Phil über einen freund auf die Gitarre aufmerksam geworden und hat sie gleich gekauft. Irgendwann hat er sich dann auch noch eine zweite bauen lassen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping