Phillips Plena MixerAmp + Boxen

von Airport, 15.01.08.

  1. Airport

    Airport Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.06
    Zuletzt hier:
    27.09.11
    Beiträge:
    309
    Ort:
    Bei München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 15.01.08   #1
    Ich weiß nicht ob das hier reingehört aber irgendwie erschien mir die PA Abteilung am sinnvollsten.

    Ich habe einen Phillips Plena MixerAmplifier mit 90 Watt Output und 2 Boxen die je 100 Watt/8 Ohm Belastbarkeit.Jetzt frage ich mich nur ob ich das richtig abgeshclossen habe,weil ich nix kaputt machen will....die 2 roten hab ich in 8 Ohm rein und die zwei schwarzen in je eins von den 0...Ich hoffe dass ich damit auf 8 Ohm komme pro Box.....das Foto sprich für sich!

    Danke schonmal!
     

    Anhänge:

  2. averan

    averan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    14.02.13
    Beiträge:
    249
    Ort:
    Bockhorn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    207
    Erstellt: 15.01.08   #2
    Nein, mit Sicherheit gehört das nicht hierher. Hier geht es um PA-Anlagen für Musiker etc, Deine Frage gehört eher in ein HiFi-Forum. Da bist Du hier nicht nur im falschen Haus, auch nicht in der falschen Strasse, sondern in der völlig falschen Stadt ;)

    Versuch mal lieber hier Dein Glück.
     
  3. Werner

    Werner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    677
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.964
    Erstellt: 15.01.08   #3
    Das schein mir eine Art Verstärker für 100 Volt-Technik zu sein, der optional auch einen "normalen" Lautsprecher betreiben kann. Damit gehört es aber auch nicht hierhin.

    Nach meiner Recherche ist das Gerät Mono. Du kannst also eine 8Ohm Box anschließen oder zwei 16Ohm Boxen parallel. Wahrscheinlich an den Anschluss "0" (egal welcher von beiden) und 8Ohm, Aussage ist nicht gesichert, nur vermutet. Ich tippe mal darauf, dass du Hifi-Boxen dran hast, und damit wahrscheinlich 4Ohm. Das geht so wahrscheinlich gar nicht.
    Außerdem hast du in deiner Verkabelung eine Brücke (Kurzschluss). Je nach Absicherung geht der Verstärker so direkt über die Wupper, wenn du ihn einschaltest.

    Ich denke mal, mit einem Nintendo Wii bist du besser bedient. ;)
     
  4. averan

    averan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    14.02.13
    Beiträge:
    249
    Ort:
    Bockhorn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    207
    Erstellt: 15.01.08   #4
    Irrtum meinerseits sehe ich gerade in einer Artikelbeschreibung einer Online-Auktion:

    # Ein- und Zweizonenmischverstärkern von 30 W bis 120 W Vier symmetrische Eingänge für Mikrofon oder Leitungsquellen
    # Wählbare Prioritäts- und Sprachschaltung auf Mikrofoneingang 1
    # Optionaler Zweiton-Gong zur Ankündigung von Durchsagen
    # Separater vorrangiger Notfalleingang, Lautsprecheranschlüsse für normale Zone, Nur-Ruf-Zone und Nur-Misch-Zone
    # Auswahl an CD-, Tuner- oder Aux-Musikeingängen
    #

    PLENA Mischverstärker sind leistungsstarke und vielseitige Mono-Mischverstärker mit vier Mikrofoneingängen, die zahlreiche Beschallungsaufgaben zu erstaunlich günstigen Preisen meistern. Es stehen verschiedene Eingangsstecker zur Verfügung: symmetrische 3polige XLR-Buchse und Telefonstecker für Mikrofone, 5polige DIN-Buchse für ein Prioritätsmikrofon sowie Stereo-Cinch-Buchse für Tonquellen (in Mono umgewandelt). Alle Mikrofoneingänge verfügen über eine Phantomspeisung zur Versorgung von Kondensatormikrofonen und wählbare Sprachfilter für eine verbesserte Sprachverständlichkeit. Die Mikrofoneingänge 3 und 4 können auch auf Line-Empfindlichkeit umgeschaltet werden. Des Weiteren stehen separate Musikeingänge mit eigenem Eingangswahlschalter und Lautstärkeregler zur Verfügung.Diese Produktreihe ist die Weiterentwicklung der Geräte LBB 1903/00, LBB 1906/00, LBB 1912/00 und LBB 1914/00. Sie zeichnet sich durch eine deutlich gesteigerte Klangqualität, das Lautsprecherausgang-Schaltrelais für eine Nur-Durchsagen-Zone sowie die Funktion zum Überschreiben der fernen Lautstärkeregelung aus. Beim Zweizonen-Modell (LBB 1914/10) wird die Zonenauswahl im Falle eines Rufs mit Priorität überschrieben. Neupreis:499Euro
     
  5. Airport

    Airport Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.06
    Zuletzt hier:
    27.09.11
    Beiträge:
    309
    Ort:
    Bei München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 15.01.08   #5
  6. Werner

    Werner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    677
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.964
    Erstellt: 16.01.08   #6
    Minusdraht der linken Box an den "0" Anschluss des Verstärkers. Plusdraht dieser Box an den Minusdraht der rechten Box. Plusdraht der rechten Box an den 8Ohm Anchluss des Verstärkers.
    Aufpassen, dass die kabel am Verstärker sich nicht wieder berühren. Bei der geringen Leistung kannst du die Kabelenden am besten ein bisschen ausdünnen.
     
  7. Airport

    Airport Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.06
    Zuletzt hier:
    27.09.11
    Beiträge:
    309
    Ort:
    Bei München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 16.01.08   #7
    dankeschön! funktioniert einwandfrei!!!
    grüße
    flo
     
Die Seite wird geladen...

mapping