PHONIC HELIX BOARD MK II - Neues Gerät - neuer Versuch!?

von mrkurdtmcbain, 29.02.08.

  1. mrkurdtmcbain

    mrkurdtmcbain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    330
    Erstellt: 29.02.08   #1
    So... ich habe ein Austauschgerät bekommen, da das "alte" "PHONIC PHHB18FW HELIX BOARD MK II" beim Einschalten die HausSicherungen rausgehauen hatte.

    Ich hab ehrlich gesagt.. schon etwas Angst, dass das wieder passieren könnte... (jaa ich weiß:rolleyes: es ist nur ein einfaches Mischpult! :rolleyes:)

    Folgendes...
    wie würdet ihr das da jetzt handeln? Da ich grad zuhause bin und nich im Proberaum, könnte ich nur ne Gitarre + Treter(zb Screamin' Blues mit Ausgang für Pult) ins Pult schicken.
    Regeler alle auf null? Erst alles reinstecken? Oder gar nix reinstecken und anmachen???

    Ich hab son schiss, obwohl das nicht mein erstes Board ist... aber das 1. das Kaputt ging beim Anschalten :(:(
     
  2. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    15.036
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    884
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 29.02.08   #2
    Mut zum Risiko - was kann schon passieren ;)

    Stell Dir halt ne Kerze bereit, damit Du nicht im dunkeln über die Kabel stolperst :lol:
    Das ist ein Mixer wie jeder andere auch und der muß die gleichen Dinge abkönnen wie jeder andere. Also Stecker rein - einschalten - Streichholz suchen und Kerze anzünden - zur Sicherung gehen..... -
    [​IMG]

    ne war Spass. Gerät einschalten, schauen obs geht und dann die Gitarre mal reinstecken und die Boxen oder Kopfhörer und mal alle Kanäle durchtesten.
    Hab auch eins hier neben mir stehen - und das löft
     
  3. mrkurdtmcbain

    mrkurdtmcbain Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    330
    Erstellt: 29.02.08   #3
    wie geil es geht ^^

    und beim einschalten hab ich schon zusammengezuckt :D

    danke für die Unterstützung :D
     
  4. mrkurdtmcbain

    mrkurdtmcbain Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    330
    Erstellt: 01.03.08   #4
    also was ich jetzt immer noch nicht gecheckt hab... ist wie man Effekte bemischen kann!?!?
     
  5. kb1

    kb1 HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    14.02.08
    Zuletzt hier:
    10.10.08
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.636
    Erstellt: 01.03.08   #5
    Aufgrund der Grafik von der Homepage würde ich sagen:
    FX auswählen
    FX send Poti aufdrehen
    FX returnFader rauf

    [​IMG]
     
  6. mrkurdtmcbain

    mrkurdtmcbain Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    330
    Erstellt: 02.03.08   #6
    hmm okay.. allerdings heißen diese sektionen bei mir aux rtn1 bzw 2... probier ich morgen mal aus! danke!! :)
     
  7. maads

    maads Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.06
    Zuletzt hier:
    2.09.15
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Treben, Deutschland
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.03.08   #7
    du hast neben der effekt sektion einen send podi den kannst du nach belieben rein und rausdrehen. und in den einzelnen kanälen hast du ebenfalls nen podi der 2 te von unter (blau) dort kannst du jeden kanal einzeln regeln.

    die effekte stellet du oben rechts ein wo die 00 leuchtet du drehst denblauen poti aux send 3 efx auf irgendeinen effekt und drückst den poti leicht nach untern.

    mfg
     
Die Seite wird geladen...

mapping