Picado-Technik

von Rumba Improvisada, 16.09.04.

  1. Rumba Improvisada

    Rumba Improvisada Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.04
    Zuletzt hier:
    20.12.10
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 16.09.04   #1
    hi nochmal!

    ich bin derzeit fleißig am flamenco üben (harter brocken: tressillo-schläge!), aber besonders begeistert mich die picado technik (apoyando; gibts auch eine picado technik ohne apoyando ?), da ich auch vorhabe mein soli-spiel zu erweitern.
    ich weiss jetzt nicht ob es hier überhaupt leute gibt die flamenco spielen (können *g*), aber falls ja bitte ich um hilfe!!!
     
  2. Gast 2298

    Gast 2298 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    14.09.16
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Reutlingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.12.07   #2
    hi,
    ja das gegenstück zu apoyando nennt sich tirando. Die mit tirando produzierten Töne sind leiser und obertonreicher als mit der technik apoyando produzierte Töne.
    wobei man beim flamenco eigentlich fast ausschließlich die apoyandotechnik anwendet.
    hehe tresillos...naja....dann freu dich auf alzapua^^

    lieben gruß,
    cacho
     
Die Seite wird geladen...

mapping