Pickholder

von Tower-OF-POWER, 26.11.05.

  1. Tower-OF-POWER

    Tower-OF-POWER Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.05
    Zuletzt hier:
    13.07.07
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.11.05   #1
    Hi

    ich hab mir gerade eine American strat gekauft und würde gerne einen pickholder auf das chlagbrett machen. Ich habe ein weises schlagbrett, habe aber bis jetzt noch nirgends einen weisen Pickholder gsehen. Ich würde mich über links und co freuen

    danke

    euer Tower of power fan
     
  2. 6Red6Dragon6

    6Red6Dragon6 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.05
    Zuletzt hier:
    8.05.14
    Beiträge:
    1.977
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    6.888
    Erstellt: 26.11.05   #2
    Schraub doch einfach die Schrauben am Schlagbrett ein ganz klein bisschen locker, dann kannst du die Picks unter das Brett stecken.
    Alternativ geht auch ein Streifen doppelseitiges Klebeband.
     
  3. jimi?

    jimi? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.05
    Zuletzt hier:
    16.11.14
    Beiträge:
    1.155
    Ort:
    Niedersachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    148
    Erstellt: 26.11.05   #3
    Ich hab bisher auch noch keinen weißen gesehen, aber du könntest ihn mit "etwas" Arbeit selber weiß lackieren, bemalen etc.:D
     
  4. kassler

    kassler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.05
    Zuletzt hier:
    9.04.13
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    127
    Erstellt: 27.11.05   #4
    Ja, das mit der Farbe is bestimmt nich so schwierig. Du könntest dir natürlich einen fürn Mikroständer, für die Korpuskante oder einen für die Hinterseite der Kopfplatte holen. Ich fänd das das schöner wär. Aber das sind nur Vorschläge damit du aus vielem auswählen kann.
    Wenns dir gefällt viel Spaß
     
  5. AC/DC

    AC/DC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    28.12.10
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Geldern/Veert
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 27.12.05   #5
    Hi
    Das mit dem weiss lackieren ist auch ne gute idee würde dazu modellfarbe von revell empfehlen.
    Aber man kann doch auch nen anders farbigen nehmen der gut aussieht auf der Gitarre.
    Ich hab ein schwarzes Schlagbrett und der Picholder ist chromfarben sieht auch nicht schlecht aus.

    Mfg AC/DC
     
  6. Irrecoverable

    Irrecoverable Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.05
    Zuletzt hier:
    10.04.06
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.12.05   #6
    die idee mit dem klebeband hat was:great:
    habs bei mir auch so dass ich das schlagbrett n bisl lockerer hab
    dann geht das schon
     
  7. SteveVai

    SteveVai Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    16.11.14
    Beiträge:
    1.295
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    3.061
    Erstellt: 28.12.05   #7
    Ich hab nen revolutionär Pickholder. Hatte langsam die Schnauze voll von doppelseitigem Klebeband. Bei mir sieht die Sache so aus:great: :
    Man braucht: Superkleber, Klettverschluss und dünne Magnetstreifen:

    1) Man schneidet einen Klettverschluss (raue Seite) so zu, das er auf die Unterseite der Kopfplatte passt und klebt ihn dort an.

    2) Man schneidet die feine Seite des Klettverschlusses und 2 gleich große Magnetstreifen zu. Dann klebt man den feinen Klettverschluss an einen der Magnetstreifen.

    3) Nun einfach den Klettverschluss zusammenfügen und die Picks zwischen die zwei Magnetstreifen geben.

    Nun sieht das so aus:

    Kopfplatte-->rauer Klettverschluss-->feiner Klettverschluss-->Magnetstreifen-->PICKS-->Magnetstreifen.

    Durch die Anziehung der Magnete halten die Picks wunderbar
    Vielleicht post ich auch mal Fotos dazu.;)
     
  8. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 31.12.05   #8
    wäre aber auch ohne klett denkbar, den kleber hat man ja sowieso an der gitarre...
     
  9. Darthie

    Darthie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    576
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    504
    Erstellt: 02.01.06   #9
    Und wenn Du ein Ersatzpick brauchst, fällt der Magnetstreifen runter?
    Wie oft kaufst Du neue Magnete?
     
  10. 6Red6Dragon6

    6Red6Dragon6 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.05
    Zuletzt hier:
    8.05.14
    Beiträge:
    1.977
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    6.888
    Erstellt: 02.01.06   #10
    Welche Funktion hat denn der Klettverschluss??
     
  11. Gast 2335

    Gast 2335 inaktiv

    Im Board seit:
    12.11.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    58
    Kekse:
    1.731
    Erstellt: 02.01.06   #11

    geht auch einfacher, kauf einfach nen kopfplatten pickholder, sind ziemlich klein und günstig!
     
  12. SteveVai

    SteveVai Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    16.11.14
    Beiträge:
    1.295
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    3.061
    Erstellt: 03.01.06   #12
    1) Hält den Magnetstreifen an der Kopfplatte

    2) Falls du den Pickholder nicht benötigst, kannste das Ganze einfach runternehmen und ohne viel Zeitaufwand wieder "draufkletten"


    Wo gibts die? Bei Musik-Produktiv hab ich die noch nie gesehen. :(
     
  13. Gast 2335

    Gast 2335 inaktiv

    Im Board seit:
    12.11.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    58
    Kekse:
    1.731
    Erstellt: 03.01.06   #13
    ich hab den für die kopfplatte bei siggi schwarz gekauft
    wenn du also im heidenheimer raum wohnen solltest wärs kein problem, ansonsten müsste es die eigntlich in jedem anständigen gitarrenladen geben!
     
  14. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 04.01.06   #14
    aber ob du dene magnete wegmachst, und nen klettstreifen an der gitarre hängen hast, oder nen magneten, kommt aufs gleiche raus...
     
  15. ESPschredder

    ESPschredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.05
    Zuletzt hier:
    13.12.09
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Uelzen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    200
    Erstellt: 04.01.06   #15
    SteveVais Vorschlag ist irgendwie ziemlich umständlich, kann das sein?
    Ich würds wirklich unter den Pickguard klemmen.
    Mit doppelseitigem Klebeband gehts auch sehr gut... einfach nen Streifen auf den Korpus kleben (EVH-Style), oder etwas dezenter wie Paul Gilbert an den unteren Rand des Korpus (Klebestreifen zeigt nach unten).

    Ich hatte mal so einen Plek-Spender zum aufkleben.. der war total schrott, man musste immer fummeln bis man ein Plek herausbekommen hat.

    Für Liveeinsätze empfehle ich dringends so nen Plekhalter, den man an den Mic-Ständer clippt.
     
  16. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 05.01.06   #16
    ich würde auch entweder die dinger unters pickguard klemmen (bei strats sehr empfehlenswert) oder die mikroständer-lösung in anbetracht ziehen. letztere erscheint mir generell als die sinnvollste (und besonders sicherste!!) lösung.
     
  17. camparijari

    camparijari Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    12.05.16
    Beiträge:
    554
    Ort:
    Greifswald / Hamburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    40
    Erstellt: 06.01.06   #17
    Ich hab mir grad was nettes gebastelt. Han früher mal Tennis gespielt. Und für die Schläger gibt es solche Däpfer zum zwischen die Saiten klemmen. Son Ding hab ich jetzt bei mir an der Kopfplatte zwischen die Saiten gemacht und aknn links und rechts ein PLec reinstecken und sieht super professionel aus.
     
Die Seite wird geladen...

mapping