Pickup Kabel Verlängern

von knuerstel, 27.06.05.

  1. knuerstel

    knuerstel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.05
    Zuletzt hier:
    4.01.06
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Großröhrsdorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.06.05   #1
    Hallo Leute!

    Ich bin gerade dabei EMGs in meine Gibson Explorer einzubauen, und stelle fest das die Anschlußleitung eines Pickups zu kurz ist (sind gebraucht) und etwa 10cm zum Poti fehlen...

    Was mach ich nun, wie verlänger ich das ohne Qualitätsverluste?
     
  2. Lance85

    Lance85 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Zuletzt hier:
    7.04.15
    Beiträge:
    821
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.222
    Erstellt: 27.06.05   #2
    Löten/Lüsterklemme?! Oder Du lötest ein komplett neues Kabel an...
    Gruß
    -Lennart
     
  3. knuerstel

    knuerstel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.05
    Zuletzt hier:
    4.01.06
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Großröhrsdorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.06.05   #3
    Nun das hab ich mir überlegt, aber es fehlt ja die schirmung an der gelöteten Stelle / Lüsterklemme.
    Ich frag mich eben wie wichtig die ist, gerade bei den aktiven Pickups...
     
  4. Vintage_Man

    Vintage_Man HCA Elektronik, Röhrentechnik HCA

    Im Board seit:
    16.12.04
    Zuletzt hier:
    23.10.16
    Beiträge:
    1.554
    Ort:
    Düssburch
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    4.325
    Erstellt: 28.06.05   #4
    Weniger wichtig, wenn das E-Fach geschirmt ist. Ansonsten geschirmtes Kabel anlöten (Bloß keine Lüsterklemmen!), heiße Ader isolieren (gelötete Schirmung bleibt frei und von einem Rest Kabel die Abschirmung nehmen und wie einen Strumpf über die Lötstelle ziehen, Isolieren und fertig.


    /V_Man
     
Die Seite wird geladen...

mapping