Pickup tausch bei Blade Gitarren mit VSC (3)

von I. Banez, 27.02.06.

  1. I. Banez

    I. Banez Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.11.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.02.06   #1
    Hi,

    spiele mit dem Gedanken mir nen SD SH4 (SC Format) an den Steg meiner Blade Texas zu schrauben und überlege ob das wegen der Blade VSC Elektronik funktionieren kann ?
    Meiner (laienhaften) Einschätzung zufolge dürfte das keine Probleme geben weil die VSC - so glaube ich - als "Nachbrenner" funktioniert und das Pickupsignal nur boostet und ggf. spektral verbiegt.
    Würde hier gern sicher gehen eh ich 75 Euro und Zeit investiere und vielleicht noch den PU oder die VSC schrotte.
    Hat jemand Erfahrung mit dem Betrieb von "Fremd PUs" an Blade Gitarren mit VSC ?

    Vielen Dank
     
  2. Chip&Fish

    Chip&Fish Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.05
    Zuletzt hier:
    31.01.16
    Beiträge:
    416
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    878
    Erstellt: 28.02.06   #2
    Ich werde auch die Pickups meiner Standard Pro ändern (-aktive-EMG-SA).
    Das VSC ist letztendlich "unwichtig"...
    Jeder passive SC kann durch VSC angesteuert -geboostet- werden.
    Wie es sich bei ativen SC verhält kann ich jedoch nicht sagen.
    Wahscheinlich werde ich beim Umrüsten auf VSC verzichten und es entfernen. Habe es -VSC- ehrlich gesagt eh nie benutzt!!!


    Nur Mut..es kann nichts schiefgehen und der SH4 i.V.m deiner Blade ist eine gute Investition:great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping