Pickupset für Lefhands?!?!

von PopeOnDope, 18.05.07.

  1. PopeOnDope

    PopeOnDope Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    16.09.08
    Beiträge:
    243
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    78
    Erstellt: 18.05.07   #1
    Gruesse,

    auf der HP von Fender wird u.a. das Noiseless PU Set angeboten - allerdings auch in einer Lefthand-Version!?!? :confused:

    Muessen wir Lefties selbst bei den PUs auf die Ausrichtung achten?
    Hat da jemand Erfahrungswerte?

    Hab mir die Noiseless PU gerade ersteigert - kann ich die nun gar nicht verwenden?:(

    Vielen Dank für eure Meinungen!

    Pope
     
  2. Rockminstrel

    Rockminstrel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    25.11.12
    Beiträge:
    355
    Ort:
    bei München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    88
    Erstellt: 18.05.07   #2
    Wenn die Pickups, staggered polepieces haben, dreh sie beim einbauen einfach um. Ich glaub aber nicht, dass das eine Rolle spielt.
     
  3. lax_flow

    lax_flow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    6.03.15
    Beiträge:
    2.903
    Ort:
    Werther Westf.
    Zustimmungen:
    141
    Kekse:
    6.228
    Erstellt: 18.05.07   #3
    Dann passen sie nur u.U. nicht mehr überall rein. kommt halt auf die Fräsung etc. an.
     
  4. PopeOnDope

    PopeOnDope Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    16.09.08
    Beiträge:
    243
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    78
    Erstellt: 18.05.07   #4
    hmmmm....macht es denn einen soundunterschied, wenn die polepieces quasi umgedreht sind?
     
  5. jakob the ripper

    jakob the ripper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.319
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    113
    Kekse:
    6.312
    Erstellt: 18.05.07   #5
    dann sind normalerweise manche saiten lauter als andere.

    Weil normalerweise sind die Staggered Polepieces dazu da die Lautstärke der Saiten auszugleichen!!

    Dürfte aber kein zu großes Problem darstellen....
     
  6. PopeOnDope

    PopeOnDope Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    16.09.08
    Beiträge:
    243
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    78
    Erstellt: 18.05.07   #6
    danke für die infos.

    meine jetzigen SCs haben auch staggered pole pieces, allerdings sieht es so aus, als ob nur die pieces in der mitte (ueber die D und G-Saiten) sichtbar erhöht sind.

    na, ich schau mal naechste woche, wenn die teile kommen, wenn s gar net geht, stelle ich die in den flohmarkt thread.
     
  7. FMKE

    FMKE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.10.12
    Beiträge:
    157
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    56
    Erstellt: 23.05.07   #7
    Also falls das noch ein Problem darstellen sollte:

    Das wird zu 100% klappen. Du musst sie doch nur irgendwie gedreht einbauen(?).
    Die kannst Du doch immer so drehen und wenden, dass auf der einen Seite eine tiefe Saite ist und auf der anderen eine hohe..
     
Die Seite wird geladen...

mapping