Pickuptuning für ESP

von B?hserSpike, 24.12.04.

  1. B?hserSpike

    B?hserSpike Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.04
    Zuletzt hier:
    4.07.06
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.12.04   #1
    Moin.
    Ich hab vielleicht vor meiner ESP LTD MG-750 mal was gutes zu tun und ihr neue PU's zu spendieren.
    Und jetzt wirds kompliziert:
    Ich spiel ziemlich harten Metal und Blues, das heisst beide Extreme müssen abgedeckt sein. Clean brauch ich einen sehr vollen klang und verzerrt sollen doch bitte die ziegel wackeln. 2 humbucker-plätze sind zu vergeben, passive elektronik.
    ich persönlich dachte an :
    neck: seymour duncan oder häussel
    bridge: häussel oder di marzio
    was haltet ihr davon? was könnte man besser machen?

    ich hab übrigens ne abneigung gegen emg's, nur so nebenher...


    PS: frohe weihnachten oder ostern oder was weiss ich...
     
  2. Cryin' Eagle

    Cryin' Eagle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    28.10.16
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    Cupertino
    Zustimmungen:
    90
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 24.12.04   #2
    Häussels hätte ich vorgeschlagen nachdem ich den Titel gelesen habe.
    Nachdem du sie selber erwähnst würde ich zuschlagen ;).

    Ich würde die Siggi Fav. oder Siggi Fav.+ nehmen, zu finden auf www.siggiguitars.de :)
     
  3. Rick

    Rick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.04
    Beiträge:
    1.015
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    826
    Erstellt: 24.12.04   #3
    ich bin gerade dabei, meine tremontis mit häussel-pickups (vin, vin+ und tozz xl) auszustatten, kann dir leider aber noch nix dazu sagen...
     
  4. Hellfire

    Hellfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    11.11.12
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.173
    Erstellt: 24.12.04   #4
    Was hats denn mit diesen Häussel auf sich? Sind die wirklich so gut? Überlege nämlich auch, mal die PUs aufzustocken, aber hab nicht wirklich lust auf EMG, weiß auch nicht. Ich schließ mich dem Threadersteller mal an, denn genau den Sound suche ich auch.
     
  5. B?hserSpike

    B?hserSpike Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.04
    Zuletzt hier:
    4.07.06
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.12.04   #5
    ich hab so ca. 200€ budget für beide pickups, das heisst ich kann nicht beide häussel machen. ich brauch ja auch erstmal nen neuen amp, mein peavy bringts nich mehr, ich will meeeeehr sound!
    vor kurzem hab ich aber gemerkt dass der standart PU-satz in meiner ltd nicht so der hammer is auf lauten bühnen (was das erste mal auf ner 1200-watt bühne gestanden, neben dem tinitus den ich hatte waren die PU's auch bissle schwammig...)
     
  6. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 25.12.04   #6
    Hatte die Bühne eine Fußbodenheizung oder warum hatte die Bühne 1200 Watt??? ;)

    RAGMAN
     
  7. B?hserSpike

    B?hserSpike Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.04
    Zuletzt hier:
    4.07.06
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.12.04   #7
    laut veranstalter hatte die PA 1200 watt
    k.a... für gut ohrendröhnen hats gereicht
     
  8. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 25.12.04   #8
    häussels sind sehr gut imho!empfehle vin+ am hals und tozz am steg....tozz xl stell ich mir nicht nötig vor!!normaler vintage am hals ist auch okay,darf aber gern etwas mehr sein.
     
  9. B?hserSpike

    B?hserSpike Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.04
    Zuletzt hier:
    4.07.06
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.12.04   #9
    laut beschreibungen sind das die beiden extreme. der vin+ für blues am hals, der tozz am steg. aber weisste was lustig is? bei denen steht kein preis :D
    vielleicht weisst ja du was... wie gesagt, insgesamt 200€, 250 sind die absolute schmerzgrenze... ich lass die ja von nem profi einbauen dass ich garantie drauf hab, d.h. da kommen nochma 50 drauf...
     
  10. Rick

    Rick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.04
    Beiträge:
    1.015
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    826
    Erstellt: 26.12.04   #10
    von nem profi einbauen?? bitte, das kannst du wirklich selbst... 50 euro dafür ausgeben ist echt schwachsinn.

    zu deiner preis-grenze: ich bekomme die häussels um 95 euro - kann dir gerne den kontakt vermitteln!

    den vin+ fürn hals finde ich übertrieben, laut beschreibung von harry und meines händlers ist der doch schon auch ziemlich heftig. ich nehme wie gesagt vin für neck und vin+ für die bridge (bei der einen tremonti) und tozz xl für die bridge (bei der anderen tremonti, wo der neck-pu abgelötet ist).
    mein händler zum tozz xl:
     
  11. Hurdibrehan

    Hurdibrehan Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    10.07.05
    Beiträge:
    1.499
    Ort:
    algovia
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    621
    Erstellt: 26.12.04   #11
    bridge haeussel tozz, neck haeussel perl
    das beste was man tun kann, hab ich auch in meiner vigier custom verbaut und bin mehr als zufrieden :)
     
  12. Melody Maker

    Melody Maker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.04
    Zuletzt hier:
    25.12.13
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    407
    Erstellt: 26.12.04   #12
    Wo gibts die Häussel PUs zu kaufen? Ich hab die noch nirgens gesehen
     
  13. Hurdibrehan

    Hurdibrehan Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    10.07.05
    Beiträge:
    1.499
    Ort:
    algovia
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    621
    Erstellt: 26.12.04   #13
  14. Melody Maker

    Melody Maker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.04
    Zuletzt hier:
    25.12.13
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    407
    Erstellt: 26.12.04   #14
    Danke.

    Das ist mir dann doch schon 2 Nummern zu groß (zu teuer)
    Für einen HB 150 € :screwy: Dafür bekomm ich zwei DiMarzios
     
  15. Hurdibrehan

    Hurdibrehan Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    10.07.05
    Beiträge:
    1.499
    Ort:
    algovia
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    621
    Erstellt: 26.12.04   #15
    dafür fährst du dann aber den porsche unter den tonabnehmern, haeussel sind jeden cent wert
     
  16. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 26.12.04   #16
    bei rockinger gibts die normalen häussels in schwarz ohne kappe für 99...sonderwünsche gibts bei harry! (für 130 rum afaik)
     
  17. B?hserSpike

    B?hserSpike Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.04
    Zuletzt hier:
    4.07.06
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.12.04   #17
    die sache is dass ich sowas noch nicht gemacht hab. wenn ICH was am arsch mach, is die knete weg, wenns der profi am arsch macht muss ers zahlen. ich bin schüler und ganz ehrlich, 200€ sind für mich 4 monate absolutes null-leben! das is schon hart
    da investier ich lieber 50€ und hab ne art versicherung...

    ich hab den harry selbst gefragt (nebenher, der mann is mit seinem namen echt ein wenig gestraft... "harry häussel"... naja, so lang er hammer pu's macht :D ) und der hat gemeint die kombination die jemand oben vorgeschlagen hat is so weit ganz ok. neck der vin + und steg der tozz xl, der is um einiges heftiger.

    hat jemand das schon praktische erfahrung? in wie weit machen die pu's das sustain aus?
     
  18. Hurdibrehan

    Hurdibrehan Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    10.07.05
    Beiträge:
    1.499
    Ort:
    algovia
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    621
    Erstellt: 26.12.04   #18
    wieso soll er mit dem namen gestraft sein? in der region sind solchen namen an der tagesordnung :)
     
  19. Rick

    Rick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.04
    Beiträge:
    1.015
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    826
    Erstellt: 26.12.04   #19
    du kannst beim einlöten aber eigentlich gar nix kaputt machen... alles was du brauchst ist ein lötkolben und etwas lötzinn.
    alte pickups ab, neue dran, fertig.

    ciao, rick

    ps: wie gesagt, bei meinem händler (in deutschland) bekommst du alle normalen häussels um 95 euro.
     
  20. B?hserSpike

    B?hserSpike Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.04
    Zuletzt hier:
    4.07.06
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.12.04   #20
    bin nich besonders begabt im löten
    nene, ich lass das im session walldorf machen wenn ich demnächst nachkontrolle von meiner akustik-gitarre hab. bin dort guter kunde, vielleicht machen die das auch gratis...
     
Die Seite wird geladen...

mapping