Pinch Harmonics mal anders?

von Meldir, 20.04.04.

  1. Meldir

    Meldir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    21.11.07
    Beiträge:
    769
    Ort:
    Kärnten-Österreich
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.04.04   #1
    Hallo Leute!

    ICh hab da mal nen interessanten Ansatz:

    Kann man es irgendwie schaffen, Pinch Harmonics mit Down und Upstrokes hinzukriegen? das wäre nämlich mal geil IMHO... Allerdings kann ich mir net vorstellen, wie das gehen soll... bin für jegliche Versuche offen....

    Mfg
    Meldir :cool:
     
  2. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 20.04.04   #2
    in der Regel lässt man die Töne ja kurz klingen (wirken) und deshalb kommt man mit downstrokes eigentlich gut hin!?

    RAGMAN
     
  3. Comrade

    Comrade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.04
    Zuletzt hier:
    4.01.14
    Beiträge:
    1.894
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 20.04.04   #3
    Ein total schneller Wechselshlag mit pinchharmonics über den selben Ton ,würde aber bestimmt einen geilen (kranken?) ton geben...wenn man so z.b. das Pulp Fiction Theme spielen würde..!?
     
  4. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 20.04.04   #4
    kannst ja ein paar Daumen am Mixer anbringen..!


    RAGMAN
     
  5. thomas.h

    thomas.h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    5.502
    Erstellt: 20.04.04   #5
    Ich könnte es mir vorstellen, dass das geht. Man kann ja mit dem Daumen beim Downstroke und mit dem Zeigefinger beim Upstroke pinchen... Von dem her müsste es theoretisch gehen. Also wenn du mit Upstrokes noch nicht probiert hast, üb' und sag mir dann, was rausgekommen is!

    edit: ich habs grad ausprobiert, es geht! wenn man daumen, plek und zeigefinger auf der richtigen höhe hat, kann man Pinch-Wechselschlagen!!!
     
  6. Meldir

    Meldir Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    21.11.07
    Beiträge:
    769
    Ort:
    Kärnten-Österreich
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.04.04   #6
    *g* is ja mal was echt krankes... aber wenn es funzt... würd mir zumindest taugen...

    Mfg
    Meldi
     
  7. thomas.h

    thomas.h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    5.502
    Erstellt: 20.04.04   #7
    Andererseits... so praxisorientiert ist es auch wieder nicht, wann sollte man denn das einsetzen? Klingt wie wenn man einen flagolettton wechselschlag-anschlägt...
    also ich werds nicht üben!:p
     
  8. HoRnet

    HoRnet Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.12.05
    Beiträge:
    196
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.04.04   #8
    aloha!

    ich mache den pinch wechselschlag nur mit daumen, es ist fast so wie bei downstroke-pinchs, nur das ich meine schlaghand noch ein bisschen schräger halte.
     
Die Seite wird geladen...

mapping