Plättchen auf Toms

von Mr. Vierkant, 31.01.07.

  1. Mr. Vierkant

    Mr. Vierkant Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.06
    Zuletzt hier:
    9.12.11
    Beiträge:
    207
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 31.01.07   #1
    Hi

    ich denke mal, dieses Subforum ist am besten für meine Frage. Wie man vielleicht merkt, komme ich eigentlich aus der Gitarrenecke. Was ich jedoch immer schonmal fragen wollte, ist, wozu diese farbigen Plättchen auf den Toms sind, wie man sie manchmal bei Festivals sieht (ich hoffe Tom ist die richtige Bezeichnung!?).
    Hier mal ein Bild (klicken zum Vergrößern):

    [​IMG]
     
  2. Drummer Ziesi

    Drummer Ziesi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    30.12.15
    Beiträge:
    2.259
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    3.007
    Erstellt: 31.01.07   #2
    Hm, also wenn ich das richtig sehe ist das auf dem Bild ein sog. "moogel-pad". das ist ein kleines Gelgefüllltes Kissen. Der Nutzen von einem solchen Pad ist im Prinzip der selbe wie der eines Dämpfrings, also reduzieren der Obertöne. Allerdings lang nicht so stark wie ein Ring.

    Gruß, Ziesi.
     
  3. Mr. Vierkant

    Mr. Vierkant Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.06
    Zuletzt hier:
    9.12.11
    Beiträge:
    207
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 31.01.07   #3
    Ah ok, danke dir. Sowas in der Art hatte ich vermutet ;-)
     
  4. Puncher

    Puncher Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    2.559
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.663
    Erstellt: 01.02.07   #4
    Das Schöne bei den Moongel ist, dass sie etwas klebrig sind und man schön definiert dämpfen kann und rückstandslos wieder ab bekommt. Der Nachteil ist der Preis. RTOM Moongel Dämpfer Set
     
  5. Bastard6

    Bastard6 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.06
    Zuletzt hier:
    29.07.08
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Vinogarden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.02.07   #5
    moongel ist teuer, lohnt sich aber..
    und sieht echt edler aus wie diese gaffa abgetapten toms:-)
     
  6. Wolli

    Wolli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.04
    Zuletzt hier:
    10.03.13
    Beiträge:
    206
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 10.02.07   #6
    auf der MS Seite steht dass man die auch auf becken legen kann ... halten die so gut dass die mir bei nem becken nicht wegrutschen???:confused:
     
  7. macmarkus

    macmarkus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.05
    Zuletzt hier:
    27.03.10
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    50
    Erstellt: 11.02.07   #7
    ja, die würden halten. aber willst du das wirklich tun? ;)

    es sind nämlich keine gelgefüllten kissen, sondern eher "gel am stück", wie ein weiches gummibärchen. sowas gibt's übrigens auf der kirmes als "klebhand" ... ist dasselbe (blaue) zeug (und wesentlich günstiger).

    zum dämpfen (wenn es denn unbedingt sein muss) reicht auch ein halb durchgeschnittenes.
     
Die Seite wird geladen...

mapping