Playback auf der Aufnahme hörbar - Phonic-Pult / Phase 22-Interface

  • Ersteller mkay2005
  • Erstellt am
M
mkay2005
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.07.12
Registriert
07.09.09
Beiträge
5
Kekse
0
Hallo zusammen
ich besitzte ein interface phase 22 und ein mispullt phonic mu 1002 in meinem pc jetzt habe ich das problem das ich wenn ich mit cubase sowie auch mit adobe audition aufnehmen möchte das ich in der aufnahme mein instrumental drinn habe das stört sehr beim aufnehmen da es die ganze aufnahme versaut


ich hab das pullt ein mal über main angeschlossen das signal geht an den ausgang der phasse 22 und einen kanal des mischpulltes hab ich in den eingang getan

was mache ich falsch??

bin für jede hilfe dankbar
mfg mkay
 
Eigenschaft
 
Banjo
Banjo
MOD Recording/HCA Banjos
Moderator
HCA
Zuletzt hier
05.08.21
Registriert
05.07.07
Beiträge
22.061
Kekse
97.903
Ort
So südlich
was mache ich falsch??

In erster Linie hast Du mal einen Threadtitel gewählt, der absolut nichts aussagt. Auf "HILFE" mit 3 L, 2 F, 5 E und eine Inflation von Ausrufezeichen reagieren die meisten hier allergisch. Ich hab den Titel jetzt angepasst, bitte achte in Zukunft selbst darauf, einen aussagekräftigen Titel zu wählen, wenn Du hier Hilfe erwartest.


Das mit den Anschlüssen kapier ich nicht ganz, kannst Du das mal fotografieren oder eine Zeichnung machen welche Buchsen das genau sind.

Außerdem: welchen Treiber verwendest Du, mit welcher Software nimmst Du auf?

Banjo
 
Vill-Harmonix
Vill-Harmonix
HCA Logic
HCA
HFU
Zuletzt hier
24.07.21
Registriert
18.04.09
Beiträge
2.478
Kekse
11.927
Ort
Sankt Wendel
Du solltest vom Interface-Ausgang zum Phonic "2T-RTN" gehen. Dann hast Du neben dem Main-Fader Tasten um diesen Eingang zuzuweisen. Schicke ihn NICHT auf Main-Out, sondern auf den Control-Room-Out - dann "landet" er im Kopfhörer aber nicht auf der Hauptmischung, die ja aufgenommen wird.

Clemens
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben