Plek zu tief in die saiten!!!

von Riff_Meister, 24.12.04.

  1. Riff_Meister

    Riff_Meister Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    14.10.06
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.12.04   #1
    Hi also ich hab spiel jetzt seit 3monaten gitarre kann auch schon ein bissel (audodiadekt... oder so :rolleyes: naja hab mir bis jetzt halt alles selbst bei gebracht ;)) naja... nur zur zeit hab ich das problem wenn ich mir als 3 saiten anschlagen will... dann rutscht das plek immer zu tief indie saiten und ich bleib hängen oder das plek verrutsch mir zwischen den fingern... jetzt würd ich gern wissen ob man sdich das irgendwie abgewöhnen kann oder ob das einfach nach genug üben verschwindet.
    danke schonmal
    gruss und frohe weihnachten
    matt
     
  2. Anto

    Anto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.04
    Zuletzt hier:
    16.04.13
    Beiträge:
    837
    Ort:
    Lüdenscheid Im Sauerland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    14
    Erstellt: 24.12.04   #2
    wie hältst du den das plek
     
  3. Riff_Meister

    Riff_Meister Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    14.10.06
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.12.04   #3
    also zwischen daumen und zeigefinger und so das nur ne relativ kleine spitze überschaut
     
  4. Anto

    Anto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.04
    Zuletzt hier:
    16.04.13
    Beiträge:
    837
    Ort:
    Lüdenscheid Im Sauerland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    14
    Erstellt: 24.12.04   #4
    so mach ich das auch

    du spielst ja erst 3 monate
    ich denke du musst noch das gewisse gefühl dafür entwickeln:confused:
     
  5. Riff_Meister

    Riff_Meister Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    14.10.06
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.12.04   #5
    aso... ja ok dann wirds wohl einfach nach einigerzeit können...
    danke auf jedenfall
    gruss
    matt
     
  6. fetty

    fetty Chat-Bot

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.484
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    279
    Kekse:
    6.583
    Erstellt: 25.12.04   #6
    Nunja, ich speil auch net so lange, aber wenn ich Akkorde oder Powerchords spiele dann halte ich das Plek immer irgendwie Schräg, so dass es leicht über alle Saiten gleiten kann. Is ein bissel blöd zu beschreiben.
     
  7. Ayu

    Ayu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.04
    Zuletzt hier:
    10.03.05
    Beiträge:
    527
    Ort:
    Jona -> St.Gallen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    36
    Erstellt: 25.12.04   #7
    Das ist bei jedem am Anfang so, das man noch ne Saite zu viel anschlägt.
    Ich hatte das Problem bei den Powerchords, aber mi der Zeit legt sich das.

    gruss

    Mirco
     
  8. GMS

    GMS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.04
    Zuletzt hier:
    23.11.06
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 25.12.04   #8
    wie bei vielen Dignen bei der Gitarre hilft hier nur üben üben üben :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping