Plektren

von ek24, 01.06.04.

  1. ek24

    ek24 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.03
    Zuletzt hier:
    17.11.11
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 01.06.04   #1
    Hallo an alle!

    Ich habe von einem Kumpel gehört, der auf einem Konzert von irgendeinem unbekannten A-Gitarrenspieler war, dass der Gitarrist irgend ein Plek gehabt hat, den man am Finger befestigt, damit er nicht abfliegt. Quasi wie ein Ring, den man um den Finger hat, wo ein Plek dran hängt.
    Da ist ständig das Problem habe, dass mir mein Plek wegrutscht, würde ich mir auch solch ein Ding kaufen.

    Weiß vieleicht einer von euch, wo ich sowas kaufen kann und was es kostet?

    Bedanke mich schonmal im Vorraus für euere Unterstützung.
     
  2. nike_esp

    nike_esp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 01.06.04   #2
    schau mal bei Thomann oder so nach ... geh doch mal zum Gitarrengeschäft bei dir in der Nähe.
     
  3. Wes93

    Wes93 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.03
    Zuletzt hier:
    10.05.05
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.06.04   #3
    also, wenn dir die ganze zeit das plek weck rutsch machst du da irgend was fasch glaube ich.
     
  4. ek24

    ek24 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.03
    Zuletzt hier:
    17.11.11
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 02.06.04   #4
    Ja, hab ich mir auch schon überlegt. Entweder liegt es am Plek oder an mir.
    Habe ein Ibanez Plek, von Steve Vai. Ich denke mal es liegt an mir.
     
  5. Jim_Dandy

    Jim_Dandy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.04
    Zuletzt hier:
    23.11.12
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 02.06.04   #5
    Das Plektrum was du meinst ist ein sogenanntes Fingerpick - es wird vornehmlich über den Daumen gestreift um die Basssaiten auf Akustikgitarren härter und akzentuierter anzuschlagen - und übrigens: es wird nur zu diesem Zweck benutzt, also nix mit "es fällt mir dann nicht mehr aus der Hand".
     
  6. ek24

    ek24 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.03
    Zuletzt hier:
    17.11.11
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 02.06.04   #6
    Hm... aber kann man es nicht auch so benutzen?
     
  7. LuckLive

    LuckLive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    10.09.12
    Beiträge:
    191
    Ort:
    Halle
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.06.04   #7
  8. Thorn

    Thorn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.04
    Zuletzt hier:
    12.06.16
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    104
    Erstellt: 02.06.04   #8
    Genau, es gibt welvche für den Daumen, wie Jim_Dandy schon beschrieben hat und es gibt auch noch so welche für die Finger. Wobei man immer nur eins nimmt, weiß jetzt nicht auf welchen Finger. das sollte dann vermutlich für die drei dünnen Saiten sein.
    Die Kosten bei unseren Musikshop so um die 1.40€!
     
  9. PeddlerofDeath

    PeddlerofDeath Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.04
    Zuletzt hier:
    8.12.14
    Beiträge:
    285
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    127
    Erstellt: 02.06.04   #9
    Mein Gitarrenlehrer benutzt ein solches Fingerpick und zwar am Zeigefinger. Dieses ersetzt das normale Plektrum. Vorteil ist, das er alle Finger beim spielen frei hat, das Fingerpick dient so zu sagen als "Nagelverlängerung". Es ist schon eine Umgewöhnung vom normalen Plektrum zum Fingerpick, dieseist aber nicht soooo schwer und auf alle Fälle machbar. Natürlich gibt es auch Daumenpicks, wie der Name schon sagt für den Daumen. Mit den Teilen komm ich überhaupt nicht klar--ich spiel seit 4 Jahren mit normalen Plektrum und als ich von unserem Rythmusgitarristen mal dieses Ding über den Daumen gestülpt habe...Naja...jedem das seine...
    Das normale Fingerpick wäre mal ein Test wert, sind auch nicht all zu teuer, bekommst du Metall oder Plastik in deinem Musikgeschäft.
     
Die Seite wird geladen...

mapping